08.04.2017
FLUG REVUE

Übungsplatz MeppenA400M testet Selbstschutzsystem

In Wunstorf ist der erste A400M mit der Selbstschutzanlage DASS angekommen. Erste Tests zum Täuschkörperausstoß wurden über dem Übungsgelände Meppen durchgeführt.

A400M Flares April 2017

Die Luftwaffe führte mit ihrem ersten A400M mit DASS-Selbstschutzsystem Test über dem Gelände der WTD 91 in Meppen durch (Luftwaffe/Mathias Frey).  

 

Vor den Flugversuchen wurden beim Lufttransportgeschwader 62 die ersten acht Techniker zum Be- und Entladen des Expendable Dispensing System (EDS) mit Scheinzielen ausgebildet. Vorrausetzung für die Weiterbildung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätmechaniker oder Avioniker, sowie eine Grundschulung im Umgang mit Munition.

Das Erlernte Wissen wurde in der Folgewoche schon angewandt. Die erste deutsch A400M DASS (54+07) wurde mit reellen Flares und nicht mit Übungskartuschen beladen. Auf dem Übungsgelände der Wehrtechnischen Dienststelle 91 (WTD 91) in Meppen wurde die Selbstschutzanlage auf seine Funktion geprüft und die Ausstöße gemessen. Ziel der Übung war es, eine Wirksamkeitsuntersuchung an neuen Schutzsystemen durchzuführen. Neben der Einsatzprüfung DASS am A400M wurde auch ein neues Chaff- und Flaredispenser System (FDS) am Waffensystem Tornado geprüft.

Die Kampagnen finden alle zwei Jahre statt. Dabei werden mit Hilfe eines sehr komplexen Mess- und Versuchsaufbaus die Schutzausstattungen der beteiligten Luftfahrzeuge untersucht. Das Erprobungsgelände umfasst eine Fläche von 32 x 7 Kilometern und die Landschaft ist vergleichbar dünn besiedelt.



Weitere interessante Inhalte
Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Sechster Airbus-Transporter für die Luftwaffe Deutschland erhält erste A400M für taktische Einsätze

12.12.2016 - Airbus Defence and Space hat die erste A400M an die Luftwaffe geliefert, die laut Hersteller auch für taktische Missionen genutzt werden kann. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Airbus Defence and Space Spanien übernimmt seine erste A400M

17.11.2016 - Die spanischen Luftstreitkräfte haben heute formell ihren ersten A400M-Transporter in Empfang genommen. Er wird in Saragossa stationiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App