12.12.2012
FLUG REVUE

A400M: EATC übernimmt Ausbildungsverantwortung

Das European Air Transport Command soll von nun an die Führung und Koordinierung der Ausbildung der A400M-Besatzungen zusammenführen und weiter vorantreiben.

A400M Cockpit

Die A400M verfügt über ein modernes Cockpit mit Farbdisplays und HuD (Foto: Airbus Military).  

 

Gleichzeitig wird das EATC auf offizielle nationale Bitte der deutschen, französischen und belgischen Luftwaffe auch die Erarbeitung des „Common operations manual“ übernehmen, das Flugbetriebshandbuches des A400M.

Möglich wurde die Einigung angeblich, weil die französische wie auch die deutsche Luftwaffe bereits sehr weit mit ihren Vorstellungen zur Ausbildung von A400M-Besatzungen vorangekommen waren. „Die Chance zu einer derartigen Einigung just zu Beginn einer Entwicklung, die 30 bis 40 Jahre in die Zukunft reicht, ist schlichtweg einmalig,“ so der Kommandeur des EATC, Generalmajor Pascal Valentin.

Das EATC wird mit Abstand der größte Nutzer des Transall-Nachfolgemusters sein und hat daher auch selbst ein hohes Interesse daran, dass die Einführung des neuen Flugzeugmusters reibungslos vonstatten geht. Nun wird sich das EATC „ins Zeug legen“, die in Auftrag gegebenen Projekte während der nächsten 18 Monaten für die Luftwaffen der EATC-Nationen erfolgreich zu einem Ergebnis zu führen.



Weitere interessante Inhalte
DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter

Unbemanntes Aufklärungsflugzeug Erster Luftwaffen-Soldat erreicht 2000 Stunden mit Heron 1

05.01.2017 - Beim allerersten Missionsflug eines Heron 1 war Hauptfeldwebel Fabrice Bergmann bereits Crewmitglied. In Mali wurde er jetzt für 2000 Stunden geehrt. … weiter

Ausbildung von Jetpiloten Luftwaffe: 50 Jahre Pilotenschmiede in Sheppard

05.01.2017 - Wer Jetpilot werden möchte, der kommt an Sheppard nicht vorbei. Dort werden junge Flugschüler der Luftwaffe ausgebildet – und das seit 50 Jahren. … weiter

UN-Mission MINUSMA Heron 1 der Luftwaffe in Mali im Einsatz

02.11.2016 - Am Dienstag um 9:30 Uhr startete eine Heron 1 in Gao zu ihrem ersten operationellen Flug im Rahmen der UN-Mission MINUSMA. … weiter

Luftwaffe Tornados in Incirlik können wieder fliegen

08.10.2016 - Die Luftwaffe hat am Samstag nach einer kleinen Reparatur ihre Tornados in Incirlik wieder für den Aufklärungseinsatz über dem Irak und Syrien freigegeben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App