12.12.2012
FLUG REVUE

A400M: EATC übernimmt Ausbildungsverantwortung

Das European Air Transport Command soll von nun an die Führung und Koordinierung der Ausbildung der A400M-Besatzungen zusammenführen und weiter vorantreiben.

A400M Cockpit

Die A400M verfügt über ein modernes Cockpit mit Farbdisplays und HuD (Foto: Airbus Military).  

 

Gleichzeitig wird das EATC auf offizielle nationale Bitte der deutschen, französischen und belgischen Luftwaffe auch die Erarbeitung des „Common operations manual“ übernehmen, das Flugbetriebshandbuches des A400M.

Möglich wurde die Einigung angeblich, weil die französische wie auch die deutsche Luftwaffe bereits sehr weit mit ihren Vorstellungen zur Ausbildung von A400M-Besatzungen vorangekommen waren. „Die Chance zu einer derartigen Einigung just zu Beginn einer Entwicklung, die 30 bis 40 Jahre in die Zukunft reicht, ist schlichtweg einmalig,“ so der Kommandeur des EATC, Generalmajor Pascal Valentin.

Das EATC wird mit Abstand der größte Nutzer des Transall-Nachfolgemusters sein und hat daher auch selbst ein hohes Interesse daran, dass die Einführung des neuen Flugzeugmusters reibungslos vonstatten geht. Nun wird sich das EATC „ins Zeug legen“, die in Auftrag gegebenen Projekte während der nächsten 18 Monaten für die Luftwaffen der EATC-Nationen erfolgreich zu einem Ergebnis zu führen.



Weitere interessante Inhalte
Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftwaffe Tornados erhalten neuen EloKa-Behälter von Saab

11.04.2017 - Für die Tornados der Luftwaffe wurden 29 neue BOZ-101 EC bei Saab bestellt. … weiter

Luftwaffe Flugbereitschaft – Die Flugzeuge

10.04.2017 - VIP-Flüge, Transporteinsätze und Luftbetankung – die Aufgaben der Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums sind vielfältig. Nach einem Modernisierungsprogramm zu Beginn des Jahrzehnts sind nun … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

Ersatzteilversorgung bis 2030 gesichert Bundeswehr lässt 26 CH-53 GS umrüsten

27.02.2017 - Die Bundeswehr lässt bei Airbus Helicopters 26 schwere Transporthubschrauber auf zukunftssichere Ersatzteile und Bauteile umrüsten, die ihren Betrieb mindestens bis zum Jahr 2030 ermöglichen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App