27.10.2011
FLUG REVUE

A400M testet Betrieb auf nassen Pisten

Airbus Military hat einen weiteren Punkt im Zulassungsverfahren des europäischen Militärtransporters abgehakt.

A400M Spritzwassertest

In Istres führte die A400M am 15. Oktober 2011 Spritzwassertests durch (Foto: Airbus ).  

 

In Istres wurde vor kurzem der Betrieb auf nassen Pisten getestet, wobei das Wasser zwei bis sechs Zentimeter hoch stand. Die A400M durchfuhr diese Pfützen mit Geschwindigkeiten von bis zu 166 km/h sowohl in Start- als auch in Landekonfiguration. Auch Versuche mit Umkehrschub fanden statt.

Laut Airbus Military konnte nachgewiesen werden, dass kein Wasser in die Triebwerke gelangt. Allerdings gab es eine klein Beschädigung im Bereich der Hauptfahrwerksklappen, die eine Konstruktionsänderung erforderlich machen.

Insgesamt waren die vier derzeit verfügbaren Prototypen bis 20. Oktober bei 784 Flügen 2380 Stunden in der Luft. Bis zur zivilen Zulassung ist allerdings noch einiges zu tun. Ob sie, wie früher angekündigt, noch in diesem Jahr erfolgen kann ist eher fraglich.



Weitere interessante Inhalte
Airbus A400M setzt Fallschirmspringertests fort

14.07.2016 - Airbus Defence & Space erwartet in Kürze die Zulassung des neuen Militärtransporters A400M für das Absetzen von bis zu 30 Fallschirmjägern. … weiter

Probleme und Perspektiven Luftwaffe mit vielen Baustellen

11.07.2016 - Vor 60 Jahren begann die Aufstellung der Luftwaffe, die sich seither immer wieder neuen Herausforderungen stellen musste. Eine Verbesserung der Einsatzbereitschaft und Neubeschaffungen in wichtigen … weiter

Windkanalversuche Airbus testet neues Luftbetankungssystem für A400M

21.06.2016 - Um doch noch Hubschrauber betanken zu können muss die A400M ein geändertes Schlauchsystem erhalten. Windkanalversuche wurden bereits durchgeführt. … weiter

Neuntes Flugzeug für Frankreich A400M mit taktischen Fähigkeiten

16.06.2016 - Nach Angaben der Beschaffungsbehörde DGA ist die Seriennummer MSN33 der erste Airbus-Transporter, der für taktische Missionen verwendet werden kann. … weiter

MTU auf der ILA Ein Problem behoben, das nächste steht im Fokus

02.06.2016 - Nachdem die Schwierigkeiten beim Getriebefan für den Airbus A320neo nun offenbar Geschichte sind, könnte es mit der Lösung der Triebwerksprobleme des Militärtransporters A400M noch eine Weile dauern. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2016

FLUG REVUE
08/2016
11.07.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100 Jahre Boeing
- Boeing-Bestseller
- Roll-out MS-21
- Airbus-Produktion
- Tiger Meet Spanien
- Roll-Out Saab Gripen E
- Windkanaltests

aerokurier iPad-App