16.02.2013
FLUG REVUE

A400M: Vorbereitung auf die erste Lieferung

Bei Airbus Military in Sevilla hat am Freitag MSN10 die Montagestation 40 verlassen. Damit sind alle vier dieses Jahr zu liefernden A400M strukturell komplett.

MSN8 und MSN9 befinden sich derzeit in den Stationen 20 (Treibwerksinstallation und Endausrüstung) beziehungsweise 35 (Ausrüstung und Systemtests). Sie sollen Mitte April beziehungsweise Anfang Juni fliegen.

Derweil laufen bei MSN7, dem ersten Serienflugzeug, die letzten Vorbereitungen auf den Erstflug, der für die erste Märzwoche angepeilt wird. Diese Maschine soll Ende Mai an die Armée de l´Air übergeben werden.

Neben dem Hochlauf der Produktion – im nächsten Jahr sollen zehn A400M geliefert werden – ist Airbus Military in Sevilla derzeit auch mit der Einrichtung der Schulungssysteme im Trainingszentrum beschäftigt. Der Simulator wurde im Dezember von Thales geliefert und wird noch kalibriert. Vorhanden sind auch das computerbasierte Schulungssystem für die Warte und die Ladungsmeister-Bedienstation mit ihren zugehörigen Bildschirmen.

Seit Ende Januar sind 18 Warte in der Ausbildung. Ihnen folgten Anfang Februar 5 Ladungsbmeister und vier Piloten der Armée de l´Air. Letztere erhielten zunächst in Toulouse anhand des A380 eine Einweisung in die Airbus-Cockpitphilosophie.



Weitere interessante Inhalte
Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Sechster Airbus-Transporter für die Luftwaffe Deutschland erhält erste A400M für taktische Einsätze

12.12.2016 - Airbus Defence and Space hat die erste A400M an die Luftwaffe geliefert, die laut Hersteller auch für taktische Missionen genutzt werden kann. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Airbus Defence and Space Spanien übernimmt seine erste A400M

17.11.2016 - Die spanischen Luftstreitkräfte haben heute formell ihren ersten A400M-Transporter in Empfang genommen. Er wird in Saragossa stationiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App