31.07.2008
FLUG REVUE

31.7.2008 - Aggressor-AbsturzAggressor stürzt bei Red Flag ab

Beim gestrigen Absturz einer als Aggressor eingesetzten F-15D Eagle der 65th Aggressor Squadron ist ein Pilot ums Leben gekommen, das zweite Besatzungsmitglied konnte sich retten und befindet sich in einem stabilen Zustand.

Der Unfall ereignete sich gegen 11.30 Uhr Ortszeit während einer Mission des Manövers Red Flag 08-3 bei der Nellis Air Force Base. Die F-15 führte Feinddarstellung für die Teilnehmer der Übung durch, unter anderem F-5E aus Brasilien, Gripen aus Schweden und F-16 aus der Türkei. Der Flugbetrieb bei Red Flag ging heute normal weiter, nur die Aggressoren mit ihren F-15 und F-16 blieben am Boden.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App