14.11.2016
FLUG REVUE

Lufttransporter demonstriert TankerrolleAirbus A400M betankt zweite A400M

Ein Airbus A400M-Transporter hat bei zwei Testflugreihen über Sevilla mehr als 50 Tankkontakte mit einer zweiten A400M im Geradeaus- und Kurvenflug aus der mittleren Tankposition demonstriert.

Airbus A400M Luftbetankung mittlere Position

Zwei A400M-Prototypen von Airbus demonstrierten über Sevilla eine Luftbetankung aus der mittleren Schlauchposition. Foto und Copyright: Airbus Defence and Space  

 

Bei den jüngsten Testflügen sei die sogenannte "Centreline Hose and Drum Unit" (HDU) genutzt worden, die mittlere Schlauchposition, meldete Airbus am Montag. Dabei wird der Tankschlauch von einem Sockel auf Höhe des Hecktors ausgefahren. Das Empfängerflugzeug folgt dem Tanker dicht dahinter und leicht tiefer fliegend. 

Laut Airbus bietet unter den taktischen Transportern nur die A400M diese dritte Tankposition in der Mitte, zusätzlich zu den beiden Flügeltankpositionen, die sich besonders für schwere Empfängerflugzeuge, wie die A400M und C-130, eigne. Jede A400M sei auf den optionalen Tankbetrieb standardmäßig vorbereitet. Für den Tankerbetrieb müsse jeweils nur noch das optionale Luftbetankungsmodul eingerüstet werden, so der Hersteller.

Die A400M hat einen Basis-Treibstoffvorrat von 63.500 Litern und kann diesen mit Tankcontainern im Frachtraum um zweimal 7200 Liter vergrößern. Im Flug kann Treibstoff aus der HDU mit einer Rate von 2000 Litern (600 Gallonen) abgegeben werden. Mit Hilfe einer Luftbetankung könnte eine Empfänger-A400M auf einem Nonstop-Beispielflug von Paris nach Kuala Lumpur 20 Tonnen Nutzlast befördern, rechnet Airbus vor.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
US-Präsident zu Besuch in Paris Frankreich begeht Nationalfeiertag mit Luftparade

14.07.2017 - Die Kunstflugstaffel der US Air Force hat am Freitag als Ehrengast an der traditionellen Luftparade über Paris zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. US-Präsident Trump verfolgte den … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

Übungsplatz Meppen A400M testet Selbstschutzsystem

08.04.2017 - In Wunstorf ist der erste A400M mit der Selbstschutzanlage DASS angekommen. Erste Tests zum Täuschkörperausstoß wurden über dem Übungsgelände Meppen durchgeführt. … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Sechster Airbus-Transporter für die Luftwaffe Deutschland erhält erste A400M für taktische Einsätze

12.12.2016 - Airbus Defence and Space hat die erste A400M an die Luftwaffe geliefert, die laut Hersteller auch für taktische Missionen genutzt werden kann. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot