09.03.2011
FLUG REVUE

Airbus gibt grünes Licht für den Start der Serienfertigung der A400M

Airbus Military hat heute bestätigt, dass die Serienfertigung der A400M genehmigt wurde. Die ersten vier Maschinen sollen 2012 gebaut werden.

„Der industrielle Programmstart ist ein ganz wichtiger Meilenstein für das Programm. Er ist auch für die Zulieferer und Arbeitskräfte, die diesem Programm entgegensehen, eine hervorragende Nachricht. Sie können nun über Jahre auf eine Beschäftigung in der A400M-Produktion zählen“, so Domingo Ureña, CEO von Airbus Military.

Dem grünen Licht für die Serie ging eine gründliche Prüfung aller Programmaspekte voraus, in der nachgewiesen wurde, dass alle Reifekriterien erfüllt sind. Die zivile Zulassung soll bis Jahresende erfolgen, die erste Auslieferung an den Erstkunden und Erstbetreiber, die französischen Luftstreitkräfte, ist zum Jahreswechsel 2012/2013 vorgesehen.

Nachdem dieser bedeutender Meilenstein erreicht ist, wird Rafael Tentor, der das Programm vier Jahre lang geleitet hat, seinen Posten an den derzeitigen President und CEO von EADS Sogerma, Cédric Gautier, übergeben. Dieser wird das Programm ab 1. April 2011 bis zur Zertifizierung, Auslieferung und Indienststellung des Flugzeugs bei den Erstkundennationen leiten.

Mit Wirkung vom 1. April wird Rafael Tentor (53) als Head of Airbus Military Aircraft Programmes für die leichten und mittelschweren Transportflugzeuge C212, CN235 und C295 sowie die A330 MRTT und alle weiteren militärischen Flugzeug-Umrüstungen verantwortlich sein.



Weitere interessante Inhalte
Rahmenvertrag mit Bundeswehr MTU betreut TP400-D6-Triebwerke des A400M

11.10.2017 - MTU Aero Engines betreut in den nächsten fünf Jahren alle TP400-D6 Antriebe der deutschen Airbus-Militärtransporter A400M. … weiter

13. Flugzeug für die Luftwaffe Airbus liefert 50. A400M aus

27.09.2017 - Airbus Defence and Space hat am Mittwoch in Sevilla den 50 A400M-Transporter an einen Kunden übergeben. Die Maschine geht an die Luftwaffe. … weiter

US-Präsident zu Besuch in Paris Frankreich begeht Nationalfeiertag mit Luftparade

14.07.2017 - Die Kunstflugstaffel der US Air Force hat am Freitag als Ehrengast an der traditionellen Luftparade über Paris zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. US-Präsident Trump verfolgte den … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

Übungsplatz Meppen A400M testet Selbstschutzsystem

08.04.2017 - In Wunstorf ist der erste A400M mit der Selbstschutzanlage DASS angekommen. Erste Tests zum Täuschkörperausstoß wurden über dem Übungsgelände Meppen durchgeführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF