15.01.2016
FLUG REVUE

Airbus HelicoptersAS365 N3+ beginnen SAR-Dienst in Litauen

Litauen hat am Donnerstag offiziell den 24-Stunden-Such- und Rettungsdienst mit seinen drei neuen AS365 N3+ aufgenommen.

AS365 N3+ Litauen Januar 2016

Litauen hat bei Airbus Helicopters für 52 Millionen Euro drei AS365 N3+ für den SAR-Dienst gekauft (Foto: Verteidigungsministerium Litauen).  

 

Die Hubschrauber waren von Airbus Helicopters im Juni, September und Dezember 2015 geliefert worden und dienten seither der Ausbildung von Piloten, Rettungskräften und Bodenpersonal. Mehr als 200 Stunden wurden bisher geflogen, auch bei der Übung von typischen Rettungsmissionen.

Der Vertrag für die AS365 N3+ war im Oktober 2013 unterzeichnet worden. Airbus Helicopters bot dabei eine „Drei-Jahres-Vollgarantie“ und verpflichtete sich „einer Verfügbarkeitsrate von 80 Prozent“. Die Kosten für die Hubschrauber, die Ausrüstung und die Ausbildung liegen bei 52 Millionen Euro.

Die SAR-Hubschrauber sind komplett ausgestattet mit Systemen wie FLIR und Radar. Ein 4-Achsen-Autopilot mit SAR-Modi senkt die Arbeitsbelastung der Besatzung erheblich.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Corporate Helicopters Airbus gründet neue Tochter für VIP-Hubschrauber

22.05.2017 - Nach den "Airbus Corporate Jets -ACJ" gründet Airbus auch für die hauseigenen Hubschrauber eine Geschäftsreisetochter, "Airbus Corporate Helicopters - ACH". … weiter

Helis und Drohnen Forschung bei Airbus Helicopters

15.05.2017 - Aktuelle Modelle verbessern, neue Technologien zur Serienreife bringen und ganz neue Konzepte testen – der Forschungs- und Entwicklungsbereich bei Airbus Helicopters hat alle Hände voll zu tun. … weiter

UN-Mission Minusma Erster Tiger-Einsatzflug in Mali

09.05.2017 - Wie die Bundeswehr jetzt mitteilte, haben die Tiger des Heeres von Gao aus ihren ersten Einsatz für die Vereinten Nationen geflogen. … weiter

Letzte Tiger in Gao eingetroffen Heeresflieger in Mali komplett

06.04.2017 - Mit der Ankunft der beiden letzten Tiger ist das Heeresfliegerkontingent bei der UN-Mission Minusma nun vollständig in Gao stationiert. … weiter

Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App