19.06.2017
FLUG REVUE

Guimbal Cabri fliegt autonomVorarbeiten für VRS700-Drohne von Airbus Helicopters

Kürzlich begann Airbus Helicopters mit autonomen Flugversuchen einer Guimbal Cabri als Vorbereitung für die militärische Drohne VSR700.

Airbus VSR700

Der VSR700 wurde auf der Paris Air Show präsentiert. Foto und Copyright: Airbus  

 

Vorerst werden die Testflüge mit einem Sicherheitspiloten durchgeführt. Dieser soll dem Hersteller helfen, die Integration des Flugkontrollsystems mit dem Luftfahrzeug und seinen spezifischen Triebwerksinstallationen zu bewerten. Bestenfalls wird das automatische Flugkontrollsystem anhand der Ergebnisse so verfeinert, dass ein autonomer Flug ohne Sicherheitspilot ermöglicht wird.

Die Demonstration gibt einen Vorgeschmack auf den Erstflug des VSR700-Prototyps im Jahr 2018. Airbus Helicopters und Helicopteres Guimbal, der Hersteller des Gabri G2 Helikopters, arbeiten zusammen an der Entwicklung des Drehflüglers, der für Militäreinsätze im taktischen Bereich vorgesehen ist.

“Der OPV kann automatisch starten, schweben und stabilisierte Flüge und Manöver durchführen. Er wird uns dazu verhelfen die Technologien des autonomen Fliegens auszureifen und die Eignung der Cabri G2 Plattform für den VSR700 zu bestätigen.“, so Regis Antomarchi, Direktor des VSR700 Programms bei Airbus Helicopters.



Weitere interessante Inhalte
Rettungshubschrauber im Feldversuch 50 Jahre zivile Luftrettung

11.08.2017 - Vor 50 Jahren untersuchten ADAC und Rotes Kreuz in einem dreiwöchigen Feldversuch, ob "Arzt-Hubschrauber" die Versorgung von Unfallopfern abseits der Ballungsgebiete verbessern können. … weiter

Paris Air Show Airbus Helicopters: „Racer“ enthüllt

08.08.2017 - Airbus Helicopters hat in Le Bourget die aerodynamische Konfiguration seines Hochgeschwindigkeitsdemonstrators aus dem europäischen Forschungsprogramm Clean Sky 2 präsentiert. … weiter

OCCAR Tiger HAD Block 2 qualifiziert

03.08.2017 - Die HAD-Version des Kampfhubschraubers Tiger hat ihre vollständige Einsatzbereitschaft erreicht, teilte die Rüstungsagentur OCCAR mit. … weiter

Tiger-Absturz: Flugschreiber gefunden

30.07.2017 - Nach dem Absturz eines Tiger in Mali hat das as Untersuchungsteam der Bundeswehr beide Flugschreiber gefunden. Sie sind so beschädigt dass noch nicht klar ist, ob Daten gewonnen werden können. … weiter

MINUSMA-Einsatz von Gao aus Tödlicher Absturz eines Tigers in Mali

26.07.2017 - Bei einem Einsatzflug in Mali ist ein Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres am Mittwoch abgestürzt. Beide Besatzungmitglieder kamen ums Leben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot