29.09.2015
FLUG REVUE

Flugversuche in Edwards AFBKC-30A der RAAF betankt F-35A

Im Rahmen der weiteren Qualifikation ihres neuen Tankers hat die Royal Australian Air Force Tests mit der Lockheed Martin F-35A durchgeführt.

KC-30A betankt F-35A September 2015

Eine KC-30A (Airbus A330 MRTT) der RAAF hat in Edwards AFB die erste Luftbetankung mit einer F-35A durchgeführt (Foto: USAF).  

 

Laut RAAF wurden in Edwards AFB bei einem vierstündigen Flug insgesamt 59 Kontakte hergestellt. Bei fünf Kontakten flossen 19600 Kilogramm Kraftstoff.

"Das Betanken der F-35A durch die KC-30A (Airbus A330 MRTT) ist ein wichtiger Schritt für das Erreichen der vollen Einsatzbefähigung der KC-30A“, sagte der Chef der australischen Luftstreitkräfte, Air Marshal Leo Davies AO CSC. "Dieser Erfolg ist wichtig, weil die Zukunft der australischen Luftkampfkraft von der erfolgreichen Partnerschaft zwischen diesen beiden Flugzeugen … abhängt."

Die fünf KC-30A der RAAF sind auf der Basis Amberley (QLD) stationiert. Zwei weitere sollen 2018 folgen. Australien plant die Beschaffung von 72 F-35A, die ab 2018 in RAAF Williamtown und Tindal stationiert werden.



Weitere interessante Inhalte
Eglin AFB 500. Pilot für die F-35 qualifiziert

09.10.2017 - Major Chris Campbell von der US Air Force ist der 500. Pilot, der seine Ausbildung auf der Lockheed Martin F-35 Lightning II erfolgreich abgeschlossen hat. … weiter

Airbus Defence and Space Erste A330 MRTT für Frankreich fliegt

08.09.2017 - Am Donnerstag flog der erste A330 Multi Role Tanker Transport für Frankreich in Getafe zum ersten Mal. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

28.08.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

„Combat Hammer“ in Hill AFB F-35A testet Waffeneinsatz

15.08.2017 - Die US Air Force hat die erste operationelle Testphase für Luft-Boden-Einsätze mit der Lockheed Martin F-35A durchgeführt. … weiter

Neue Piloten der USAF Erster B-Kurs der F-35A abgeschlossen

11.08.2017 - Die US Air Force hat in Luke AFB ihren ersten F-35A-Kurs mit sieben Piloten, die direkt aus der fliegerischen Grundausbildung kamen, abgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF