05.07.2012
FLUG REVUE

Alenia Aermacchi testet Luftbetankung der C-27J hinter der KC-767A

Um die C-27J für die Luftbetankung vom KC-767A-Tanker der italienischen Luftstreitkräfte zuzulassen führte Alenia Aermacchi jüngst ein umfangreiches Testprogramm durch.

C-27J Betankung KC-767A Italien

Alenia Aermacchi führte 2012 Zulassunfsflüge für die Luftbetankung der C-27J durch die KC-767A-Tanker der Aeronautica Militare durch (Foto: Alenia Aermacchi).  

 

Nach Herstellerangaben wurden zunächst einige Versuche am Boden durchgeführt, die problemlos verliefen. Danach stand eine Serie von Kontakten mit der Boeing KC-767A der Aeronautica Militare an, die in Höhen von 3000 bis 6000 Metern und bei Geschwindigkeiten bis 410 km/h durchgeführt wurden. Nachts halfen Restlichtverstärkerbrillen.

Bei einer Kraftstoffübertragungsrate von 2800 Litern pro Minute sind die Tanks des Transporters in fünf Minuten gefüllt.



Weitere interessante Inhalte
Leonardo im Alleingang T-100 doch beim T-X-Wettbewerb dabei

10.02.2017 - Leonardo hat sich entschlossen, den T-100-Trainer auch ohne großen US-Partner beim T-X-Wettbewerb der USAF anzubieten. … weiter

T-X-Trainerwettbewerb der USAF Raytheon steigt bei T-100 aus

26.01.2017 - Der US-Rüstungskonzern Raytheon wird sich nun doch nicht am T-X-Wettbewerb beteiligen. Man konnte sich nicht mit Leonardo über die Details der Zusammenarbeit bei der T-100 einigen. … weiter

Neuer Strahltrainer von Leonardo Italien kauft erste M-345

16.01.2017 - Leonardo hat nach dem Jungfernflug einen ersten Vertrag für die Beschaffung des Strahltrainers M-345 durch Italien unterzeichnet. … weiter

Teilrückzug vom Superjet Leonardo gibt Suchoi-Anteile auf

13.01.2017 - Die italienische Luftfahrtkonzern Leonardo hat seine Industriebeteiligung am russischen Flugzeughersteller Sukhoi Civil Aircraft Company abgegeben. Im übergeordneten Konsortium für den Suchoi Superjet … weiter

Seeüberwachungsversion Italien übernimmt ATR 72MP

14.12.2016 - Die italienischen Luftstreitkräfte haben die ersten beiden von vier bestellten ATR 72MP übernommen. Sie sollen die Breguet Atlantic ablösen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App