28.04.2014
FLUG REVUE

Erstflug des seriennahen GunshipsAlenia Aermacci MC-27J beginnt Flugerprobung

Am 25. April startete die erste fast komplett ausgerüstete Alenia Aermacci MC-27J in Turin zu ihrem Jungfernflug.

alenia aermacchi-mc-27j-erstflug-serienausstattung

Am 25. April 2014 begann die erste Alenia Aermacchi MC-27J mit Missionsausrüstung ihre Flugerprobung. Foto und Copyright: Alenia Aermacchi  

 

Die Vorführmaschine des Multi-Missions-Transporters besitzt ein Elektro-optisches- und Infrarot-Sichtgerät L-3 Wescam MX-15Di zur Überwachung und Aufklärung sowie für Such- und Rettungseinsätze. Ebenfalls an Bord ist ein Link-16-Datenlink und Vorrichtungen im Laderaum für die Installation von weiteren Missionseinrichtungen auf Paletten von ATK. Auch das verschlüsselbare ES-Kommunikationssystem von Selex kann eingebaut werden. Im Mai sollen das von ATK entwickelte Waffen- und Missionssystem samt 30-mm-Kanone GAU-23 und die entsprechend modifizierte Seitentür eingerüstet werden. Im Juni stehen dann weitere Flugversuche einschließlich Schießtests an.



Weitere interessante Inhalte
Alenia Aermacchi C-27J testet Winglets

31.07.2015 - In Turin-Casella hat Alenia Aermacchi ein Testprogramm mit kleinen Winglets an seinem Militärtransporter abgeschlosssen. … weiter

Alenia Aermacchi Erste C-27J der RAAF in Richmond

30.06.2015 - Mit einer Feier bei der No. 35 Squadron in Richmond wurde heute die erste C-27J Spartan der RAAF in Australien willkommen geheißen. … weiter

Alenia Aermacchi Peru übernimmt seine erste C-27J

30.03.2015 - Die Fuerza Aérea del Perú hat in Lima ihre der C-27J Spartan übernommen. Bis Ende 2017 werden vier der italienischen Transporter geliefert. … weiter

Alenia Aermacchi Zwei weitere C-27J Spartan für Peru

16.01.2015 - Die Luftstreitkräfte Perus erhalten 2016 und 2017 zwei weitere C-27J und verdoppeln damit ihre Flotte des italienischen Militärtransporters. … weiter

C-27J Spartan für Australien Erstflug in Turin-Caselle

19.12.2013 - Die erste C-27 Spartan für die australischen Luftstreitkräfte hat jetzt in Turin-Caselle ihren Jungfernflug absolviert. Insgesamt erhalten die Australier zehn Flugzeuge. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App