23.10.2014
FLUG REVUE

Schwedische Fighter aus brasilianischer FertigungWill Argentinien 24 Gripen E beschaffen?

Laut schwedischen Medienberichten hat Argentinien Interesse am Kauf von 24 Gripen E angemeldet. Die Flugzeuge könnten auf einer geplanten, neuen Gripen-Endmontagelinie in Brasilien gebaut werden, deren Einrichtung SAAB bis Jahresende mit den Südamerikanern aushandeln will.

Saab Gripen Demonstrator Flug

Argentinien interessiert sich für den Kauf von 24 Gripen der modernen Version Gripen E. Foto und Copyright: SAAB  

 

Der schwedische Rundfunk und die Webseite "NyTeknik" berichteten am Donnerstag von den angeblichen Plänen Argentiniens, die aber von SAAB noch nicht bestätigt würden. Argentinien wolle demnach 24 Gripen E beschaffen. Brasiliens Verteidigungsminister Celso Amorim und sein argentinischer Kollege Agustin Rossi hätten am Mittwoch bereits eine Vereinbarung über gemeinsame Verhandlungen zum Flugzeugkauf unterzeichnet.

Brasilien will 36 Gripen E für den eigenen Bedarf beschaffen, und es erhält laut Planung dafür eine eigene Endmontagelinie nahe Sao Paulo, die ab etwa 2018 eigene Flugzeuge liefern könnte. Aus deren Produktion könnten auch die zusätzlichen, argentinischen Flugzeuge stammen, falls das übergeordnete Abkommen zwischen Schweden und Brasilien wie vorgesehen zustande kommt. Laut "NyTeknik" würde der geplante Vertrag mit SAAB es Brasilien gestatten, eigene Gripen auch in andere Staaten Lateinamerikas zu exportieren.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Saab und Embraer Gripen NG-Entwurfszentrum in Brasilien eröffnet

25.11.2016 - Bei Embraer in Gaviao Peixoto wurde diese Woche das Gripen Design and Development Network offiziell eingeweiht. Es ist die Basis für den Technologietransfer im Rahmen der Gripen-Beschaffung durch die … weiter

Alte Schale, neuer Kern Roll-out der Saab Gripen E

12.08.2016 - Fast 30 Jahre nach dem ersten „Greif“ hat Saab mit der Gripen E die neue Generation seines Mehrzweck-Kampfflugzeugs vorgestellt. Aufträge aus Schweden und Brasilien bilden die Basis für weitere … weiter

Schweden erster Nutzer Meteor-Lenkwaffe im Dienst

11.07.2016 - Die neue Luft-Luft-Lenkwaffe mit großer Reichweite, die viel leistungsstärker als die Konkurrenz ist, hat bei der Flygvapnet ihre vorläufige Einsatzbereitschaft an der Saab Gripen erreicht. … weiter

Neuer Fighter Saab päsentiert Gripen E

19.05.2016 - Saab hat am Mittwochnachmittag in Linköping die erste Gripen E enthüllt. Die Lieferungen des neuen Mehrzweckkampfflugzeugs sollen 2019 beginnen. … weiter

Feier in Kecskemét Zehn Jahre Gripen in Ungarn

07.03.2016 - Die ungarischen Luftstreitkräfte fliegen seit 2006 gemietete Saab Gripen C/D, die sie nun auch selbst betreuen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App