06.05.2015
FLUG REVUE

Boeing-TransporthubschrauberAustralien übernimmt seine ersten CH-47F

Das australische Heer hat in Townsville die ersten CH-47F in Dienst gestellt. Bis Ende Juli sollen alle sieben bestellten Hubschrauber geliefert sein.

CH-47F Australien

Das australische Heer hat sieben Boeing CH-47F Chinook bestellt (Foto: Boeing).  

 

Die F-Version des Chinook ersetzt beim 5th Aviation Regiment (16th Aviation Brigade) sechs ältere CH-47D. Die vorläufige Einsatzbereitschaft soll laut Verteidigungsminister Kevin Andrews bis Dezember erreicht sein, die volle Fähigkeit dann bis Januar 2017.

Das Beschaffungsprogramm hat einen Umfang von 631 Millionen australischen Dollar. Es umfasst neben den Hubschraubern auch zwei Simulatoren, die bereits im April 2014 und Februar 2015 geliefert wurden. Insgesamt ist das Programm im Zeitplan und sogar unter den geplanten Kosten.

Die technische Betreuung der neuen Chinooks in Townsville wird von Boeing Defence Australia und BAE Systems sichergestellt.



Weitere interessante Inhalte
US-Riese investiert am Standort Europa Boeing baut Komponenten-Werk in England

27.02.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing will im britischen South Yorkshire Flugzeugkomponenten bauen, darunter Stellmotoren für die Flugzeugprogramme 737 und 777. … weiter

Boeing 787-9 Qantas führt neuen Premium-Economy-Sitz ein

24.02.2017 - Breiter, weiter nach hinten verstellbar, größeres Display: Die australische Fluggesellschaft stattet ihre Boeing 787-9 mit neuen Sitzen in der Premium Economy aus. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

El Al 33 Direktflüge wöchentlich von Deutschland nach Tel Aviv

22.02.2017 - Die nationale Fluggesellschaft Israels, El Al, und ihre Niedrigpreis-Tochter Up fliegen im Sommerflugplan mehrmals wöchentlich von Frankfurt, München und Berlin-Schönefeld direkt nach Tel Aviv. … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

21.02.2017 - Boeing hat bislang 165 Bestellungen für die 787-10 erhalten. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier sehen Sie die Kunden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App