23.04.2014
FLUG REVUE

Lockheed MartinAustralien will weitere F-35 kaufen

Die australische Regierung hat die Beschaffung von 58 weiteren Lockheed Martin F-35A genehmigt. Insgesamt sollen vier Staffeln mit der Lightning II ausgerüstet werden.

Bereits 2009 hatte Australien den Kauf von 14 Joint Strike Fightern beschlossen, um die F/A-18A/B Hornet der RAAF zu ersetzten. Die erste F-35 soll 2018 in Australien eintreffen, eine Indienststellung der F-35A ist für 2020 vorgesehen, so das Verteidigungsministerium.

Für die 58 Lightning II werden 12,4 Milliarden australische Dollar veranschlagt, wobei Waffen, Ausbildung und der Bau neuer Anlagen auf den Basen Williamtown (New South Wales) und Tindal (Northern Territory) enthalten sind.

Australien gehört von Anfang an zu den Partnern im F-35-Entwicklungsprogramm. Davon profitiert die Industrie des Landes mit Aufträgen von bisher 355 Millionen australischen Dollar. Über das Gesamtprogramm erwartet die Regierung Geschäfte im Volumen von 1,5 Milliarden australischen Dollar.



Weitere interessante Inhalte
„Combat Hammer“ in Hill AFB F-35A testet Waffeneinsatz

15.08.2017 - Die US Air Force hat die erste operationelle Testphase für Luft-Boden-Einsätze mit der Lockheed Martin F-35A durchgeführt. … weiter

Neue Piloten der USAF Erster B-Kurs der F-35A abgeschlossen

11.08.2017 - Die US Air Force hat in Luke AFB ihren ersten F-35A-Kurs mit sieben Piloten, die direkt aus der fliegerischen Grundausbildung kamen, abgeschlossen. … weiter

Roll-out bei Mitsubishi in Nagoya Erste in Japan montierte F-35A fertig

07.06.2017 - Im Werk Komaki-Süd wurde die Fertigstellung der ersten in Japan endmontierten F-35A gefeiert. Insgesamt erhält die Japan Air Self Defence Force 42 der Stealth-Jagdbomber. … weiter

USAF genehmigt Modifikationen Keine Restriktionen mehr beim F-35-Schleudersitz

17.05.2017 - Nach Modifikationen am Martin-Baker-Schleudersitz dürfen nun auch Piloten, die weniger als 62 Kilogramm wiegen, wieder die F-35 fliegen. … weiter

Leonardo-Werk in Cameri Roll-out der ersten F-35B für Italien

08.05.2017 - In Cameri hat Leonardo die erste F-35B-Version für die italienischen Luftstreitkräfte fertig gestellt. Sie soll im November geliefert werden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot