28.01.2017
FLUG REVUE

Neuer Tanker der US Air ForceBoeing erhält Auftrag für weitere KC-46A

Das Pentagon hat in einem dritten Vorserienlos 15 weitere KC-46A Pegasus im Wert von 2,1 Milliarden Dollar bestellt.

Boeing KC-46A Pegasus Flug hinten

Die Lieferungen der KC-46A sollen nun im Laufe des Jahres 2017 beginnen (Foto: Boeing).  

 

Die ersten 19 Serienflugzeuge waren im August 2016 in Auftrag gegeben worden. Der neue Vertrag umfasst auch zwei Ersatztriebwerke und fünf Unterflügel-Schlauchbehälter. Die Lieferungen der KC-46A sollen nach diversen Verzögerungen „später in diesem Jahr“ beginnen.

Zwei Tage vor dem neuen Auftrag hatte Boeing weitere Mehrkosten bekannt gegeben. 201 Millionen Dollar muss das Unternehmen im Entwicklungsprogramm abschreiben, was die Verluste auf über zwei Milliarden Dollar erhöht. Bei dem Festpreisvertrag muss der Hersteller alle Kosten über 4,9 Milliarden Dollar selbst tragen.

Das neue Tankerprogramm begann 2011. Vier Prototypen und das erste Serienflugzeug haben inzwischen 1500 Flugstunden absolviert.



Weitere interessante Inhalte
Trainer-Wettbewerb der USAF Boeing fliegt zweiten T-X-Prototyp

25.04.2017 - Der zweite von Boeing und Saab entwickelte T-X-Trainer hat in St. Louis seinen Erstflug absolviert. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

24.04.2017 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt. … weiter

US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter

Abwurf von der F-16 US-Atombombe B61-12 im Flugtest

19.04.2017 - Die US Air Force hat die Qualifikation der neuen taktischen Atombombe B61-12 mit einem Abwurf von einer F-16 begonnen. Auch die deutschen Tornados sollen das System nutzen können. … weiter

Bemannte Raumfahrt Boeings Tor zum Weltall

19.04.2017 - Eine Raumstation in Mondnähe und ein Mars-Raumschiff: Der amerikanische Flugzeug- und Raumfahrtkonzern hat neue Konzepte für die interplanetare Raumfahrt vorgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App