30.07.2015
FLUG REVUE

BoeingRoll-out der ersten Growler für Australien

In St. Louis präsentierte Boeing die erste EA-18G für die Royal Australian Air Force. Der bislang einzige Exportkunde des Störflugzeugs hat ein Dutzend Maschinen bestellt.

EA-18G Nummer 1 RAAF Juli 2015

Boeing baut zwölf EA-18G Growler für die RAAF. Das erste Flugzeug (A46-301) begann seine Tests am 13. Juli 2015 (Foto: Boeing).  

 

Die Beschaffung der EA-18G gehört zum „Plan Jericho“ der RAAF. Die Kampfjets sollen die Durchsetzungsfähigkeit der bereits gelieferten F-18E/F Super Hornets und der F-35A Lightning II verbessern.

Die bei der Feier am Mittwoch in St. Louis präsentierte Growler fliegt bereits seit 13. Juli. Auch die zweite EA-18G für Australien ist bereits im Flugtest. Vor der Überführung nach Australien stehen noch Versuche in China Lake an. Auch für die weitere Ausbildung der RAAF-Crews in Whidbey Island ist die Maschine vorgesehen.

Entsprechend dem Kaufvertrag von Juni 2014 (Wert: 1,5 Milliarden australische Dollar / 1 Mrd. Euro) sollen alle Growler bis Ende 2017 auf der RAAF Base Amberley eingetroffen sein.



Weitere interessante Inhalte
Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter

Trainer-Wettbewerb der USAF Boeing fliegt zweiten T-X-Prototyp

25.04.2017 - Der zweite von Boeing und Saab entwickelte T-X-Trainer hat in St. Louis seinen Erstflug absolviert. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

24.04.2017 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt. … weiter

US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter

Abwurf von der F-16 US-Atombombe B61-12 im Flugtest

19.04.2017 - Die US Air Force hat die Qualifikation der neuen taktischen Atombombe B61-12 mit einem Abwurf von einer F-16 begonnen. Auch die deutschen Tornados sollen das System nutzen können. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App