Boeing testet Mikrowellen-Lenkwaffe Boeing testet Mikrowellen-Lenkwaffe CHAMP

Boeings CHAMP-Flugkörper hat in Utah seine Fähigkeit bewiesen, gegnerische Elektronik mit Hilfe von leistungsstarken Mikrowellen auszuschalten.

Boeing CHAMP

Boeings Mikrowellen-Lenkwaffe CHAMP absolvierte am 16. Oktober 2012 ihren ersten Testflug mit der Hochenergie-Nutzlast (Zeichnung: Boeing).  

 

Bei seinem ersten Testflug mit einer aktiven Sendeanlage an Bord flog CHAMP (Counter-electronics High-powered Microwave Advanced Missile Project) etwa eine Stunde lang sieben Ziele auf der Utah Test and Training Range ab und griff sie mit seinem Mikrowellensender an. Ein Boeing-Video zeigt, wie dabei Bildschirme ausgehen weil handelsübliche Computer beschädigt werden.

Der Vorteil von CHAMP ist, dass es keine sonstigen Schäden oder Verletzte gibt. Laut Boeing werde man nach dem erfolgreichen Test versuchen, die Militärs von einer schnellen Einführung der Technologie zu überzeugen.

Das CHAMP-Programm läuft seit 2009. Es hat einen Auftragswert von 38 Millionen Dollar und wird vom Air Force Research Laboratory (AFRL) geführt. Neben Boeing sind die Sandia National Laboratories (Hochenergie-Impulsgenerator) und Raytheon Ktech (Mikrowellensystem) beteiligt.

KS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Endmontage direkt neben der Rumpfproduktion Boeing 787-10 wird nur in Charleston gebaut

31.07.2014 - Die künftige, längste Version des Boeing-Dreamliners, die Boeing 787-10, wird ausschließlich in Charleston endmontiert. Dadurch kann Boeing sich den aufwendigen Transport der in Charleston … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2014

31.07.2014 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Aufträge im Jahr 2014. … weiter

Neue Versionen nehmen Form an Rolls-Royce Trent mit mehr Schub

31.07.2014 - Im britischen Derby montiert Rolls-Royce derzeit das erste Trent 1000-TEN für die Boeing 787. Das stärkste Familienmitglied soll bis Ende März die Erprobung aufnehmen. Gleichzeitig nimmt das neue … weiter

Boeing CH-47F mit neuem Standard geliefert

30.07.2014 - Im Boeing Werk in Ridley Township wurde am Dienstag der erste Chinook-Transporthubschrauber des zweiten Mehrjahresauftrags an die US Army übergeben. … weiter

1,1 Millionen Piloten und Techniker benötigt Boeing sieht wachsenden Bedarf für Luftfahrtpersonal

30.07.2014 - In den kommenden 20 Jahren benötigt die Luftfahrtbranche 533000 neue Verkehrspiloten und 584000 Techniker weltweit. Zu diesem Schluss kommt der 2014 Pilot and Technician Outlook von Boeing, den das … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 8-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 08/2014

FLUG REVUE
08/2014
14.07.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A350 Endspurt
- Schweden - Gripen E
- Neue Regionaljets
- Lufthansa kauft Jets
- Rolls-Royce Trent für 787
- Job-Chancen
- Heinkel He 178 Jet

aerokurier iPad-App