08.11.2010
FLUG REVUE

Cassidian erstellt Elektronische Technische Dokumentation für P-3C der Marineflieger

Cassidian ist mit der Erstellung einer Interaktiven Elektronischen Technischen Dokumentation (IETD) für das Seefernaufklärungsflugzeug der Deutschen Marine P-3C Orion beauftragt worden.

Ein entsprechender Vertrag, mit einem Gesamtvolumen von rund 15 Mio Euro, wurde zwischen dem Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB) und dem Geschäftsbereich Cassidian Air Systems unterzeichnet.

Kern des Auftrages ist die Umstellung der bisherigen technischen Dokumentation der P-3C Orion in Papierform auf eine interaktiv nutzbare technische Dokumentation auf SGML-Basis zur Darstellung für ein standardisiertes Browser-System (IETP-X Bw). Dieses System stellt eine deutliche Verbesserung in Anwendbarkeit sowie Änderungsdienst dar.

Im militärischen Luftfahrtzentrum von Cassidian Air Systems in Manching werden für die IETD mehr als 30.000 Seiten Text- und Bilddokumente überarbeitet, digitalisiert und neu erstellt. Der Auftrag soll bis 2013 umgesetzt sein.

Cassidian Air Systems hat sich in einer europaweiten Ausschreibung gegen zahlreiche nationale und internationale Wettbewerber durchgesetzt. Das Konzept ist in Zusammenarbeit mit der Partnerfirma ESG für die Betreuung der deutschen P-3C Orion Flotte erarbeitet worden.



Weitere interessante Inhalte
Zwei Verletzte nach Überschlag Thunderbirds- Unfall in Dayton

24.06.2017 - Bei der Landung in Dayton geriet eine F-16D der Thunderbirds am Freitag von der Piste ab und kam auf dem Rücken zu liegen. Die beiden Insassen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. … weiter

Lockheed Martin LMH-1 Hybridluftschiff für Hybrid Air Freighters

20.06.2017 - Lockheed Martin verkündete in Paris eine vorläufige Bestellung von bis zu zwölf Lockheed Martin LMH-1 im Wert von insgesamt ca. 500 Millionen US-Dollar durch Hybrid Air Freighters (HAF) aus … weiter

Neue Hercules-Version C-130J-SOF für internationale Kunden

20.06.2017 - Lockheed Martin hat auf der Paris Air Show eine Hercules-Version für Spezialeinsätze angekündigt, die internationlen Kunden angeboten wird. … weiter

Roll-out bei Mitsubishi in Nagoya Erste in Japan montierte F-35A fertig

07.06.2017 - Im Werk Komaki-Süd wurde die Fertigstellung der ersten in Japan endmontierten F-35A gefeiert. Insgesamt erhält die Japan Air Self Defence Force 42 der Stealth-Jagdbomber. … weiter

Zivile Frachtversion der Hercules Erstflug der LM-100J in Marietta

25.05.2017 - Der erste Lockheed Martin LM-100J-Frachter hob am Donnerstag in Marietta zu seinem Erstflug ab, der an die drei Stunden dauerte. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App