11.01.2011
FLUG REVUE

Chinesischer “J-20”-Stealth-Fighter startet zum ErstflugChinesischer “J-20”-Stealth-Fighter startet in Chengdu zum Erstflug

Heute ist in Chengdu der geheimnisumwitterte Jäger „J-20“ erstmals geflogen. Er ist in der Größenklasse der F-22 und Suchoi T-50 und soll über Stealth-Eigenschaften verfügen.

J-20 Erstflug Januar 2010

Am 11. Januar 2011 hob die Chengdu "J-20" zu ihrem Erstflug ab (Foto: via Chinesisches Internet).  

 

In chinesischen Internet-Foren wurde berichtet, dass die als J-20 oder J-XX bezeichnete Maschine um etwa 12:50 Uhr Ortszeit abhob und nach 18 Minuten auch schon wieder landete.

Erste Fotos des neuen chinesischen Fighters der fünften Generation waren gegen Ende Dezember aufgetaucht, als offenbar die Rollversuche in Chengdu durchgeführt wurden. Es gibt angeblich zwei Maschinen (Kennung 2000 und 2001).

Der Erstflug fand zufällig während des Besuchs von US-Verteidigungsminister Gates in Peking statt. Die amerikanischen Militärs hatten sich Anfang des Jahres überrascht gezeigt, dass das Entwicklungsprogramm schon so weit fortgeschritten ist. Allerdings sind sie der Ansicht, dass es bis zu einer möglichen Serienfertigung noch einige Jahre dauern wird.

Mehr Informationen zur J-20 finden Sie in der März-Ausgabe der FLUG REVUE, die ab 14. Februar am Kiosk erhältlich ist.



Weitere interessante Inhalte
Letzter Tag der Messe in Le Bourget Paris Air Show - Das Flugprogramm am Sonntag

25.06.2017 - Zum Abschluss der Luftfahrtschau in Paris gibt es am Sonntag noch einmal ein volles Flugprogramm von 13:00 bis 17:30 Uhr. … weiter

Zwei Verletzte nach Überschlag Thunderbirds- Unfall in Dayton

24.06.2017 - Bei der Landung in Dayton geriet eine F-16D der Thunderbirds am Freitag von der Piste ab und kam auf dem Rücken zu liegen. Die beiden Insassen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. … weiter

Le Bourget Paris Air Show 2017 - Das Flugprogramm am Samstag

24.06.2017 - Auch am Publikumswochenende wird ein umfangreiches Flugprogramm geboten. Da viele Flugzeuge wie A350, 737 MAX 8 oder KC-390 bereits abgereist sind gibt es nun mehr Oldies und Kunstflugvorführungen. … weiter

Paris Air Show 2017 Das Flugprogramm in Le Bourget am Freitag

23.06.2017 - Mit dem ersten Tag für die allgemeine Öffentlichkeit ändert sich auch das Flugprogramm. Oldtimer sind nun häufiger zu sehen, und auch die Patrouille de France hat ihren Auftritt. … weiter

Showtime in Le Bourget Paris Air Show 2017 - Das Flugprogramm am Dienstag

20.06.2017 - Auch am Dienstag gibt es bei der Paris Air Show ein Flugprogramm. Von 13:15 bis 16:30 sind zahlreiche Hightlights zu sehen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App