18.06.2015
FLUG REVUE

Nach InspektionenDer A400M der Luftwaffe darf demnächst wieder fliegen

Der Inspekteur der Luftwaffe hat den Flugbetrieb der Transportmaschine vom Typ Airbus A400M in der Luftwaffe „grundsätzlich wieder freigegeben“. Allerdings stehen noch weitere Inspektionen an.

A400M Luftwaffe

Die Luftwaffe hat bisher nur einen A400M in Wunstdorf zur Verfügung (Foto: Luftwaffe/S. Hähnel).  

 

Am 9. Mai verunglückte ein Flugzeug dieses Typs, das zur Auslieferung an die türkische Luftwaffe anstand, bei einem Testflug in der Nähe von Sevilla. Als Unfallursache wird ein Fehler in der Triebwerkssteuerung angenommen.

Die Luftwaffe besitzt derzeit eine Maschine, deren Software nach Anweisung des Herstellers überprüft wird. Nach erfolgter Überprüfung ist ein Fehler dieser Art für diese Maschine auszuschließen.

Zusätzlich hat der Inspekteur der Luftwaffe noch weitere vorsorgliche Inspektionen angewiesen, „mit denen das für die Luftwaffe übliche höchste Niveau an Flugsicherheit gewährleistet werden soll“. Die Luftwaffe rechnet daher mit der Aufnahme des Flugbetriebs nach Abschluss dieser Maßnahmen erst „in den nächsten Wochen“.



Weitere interessante Inhalte
DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter

Unbemanntes Aufklärungsflugzeug Erster Luftwaffen-Soldat erreicht 2000 Stunden mit Heron 1

05.01.2017 - Beim allerersten Missionsflug eines Heron 1 war Hauptfeldwebel Fabrice Bergmann bereits Crewmitglied. In Mali wurde er jetzt für 2000 Stunden geehrt. … weiter

Ausbildung von Jetpiloten Luftwaffe: 50 Jahre Pilotenschmiede in Sheppard

05.01.2017 - Wer Jetpilot werden möchte, der kommt an Sheppard nicht vorbei. Dort werden junge Flugschüler der Luftwaffe ausgebildet – und das seit 50 Jahren. … weiter

Sechster Airbus-Transporter für die Luftwaffe Deutschland erhält erste A400M für taktische Einsätze

12.12.2016 - Airbus Defence and Space hat die erste A400M an die Luftwaffe geliefert, die laut Hersteller auch für taktische Missionen genutzt werden kann. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App