31.07.2015
FLUG REVUE

EmbraerKC-390 wird später geliefert

Embraer gerät mit seinem neuen Militärtransporter in Verzug. Die Lieferungen an die brasilianischen Luftstreitkräfte sollen nun „im ersten Halbjahr 2018“ beginnen.

KC-390 Erstflug Hitzeflimmern 2015

Die Erprobung der KC-390 wird nach Embraer-Angaben nun erst im zweiten Halbjahr 2017 abgeschlossen sein (Foto: Embraer).  

 

Wie das Unternehmen in seinem Bilanz-Zwischenbericht für das zweite Quartal mitteilt wird die Zulassung der KC-390 nun „im zweiten Halbjahr 2017“ erwartet. Beim Roll-out im vergangenen Oktober ging man noch von einem Lieferbeginn Ende 2016 aus.

Die KC-390 war am 3. Februar zu ihrem Erstflug gestartet. Ob sie seither nochmals geflogen ist ist unklar, denn es heißt nun kryptisch dass „die Flugtestkampagne des Jets im dritten Quartal 2015“ beginnen soll und „ungefähr 18 bis 24 Monate“ dauern wird.

Auslöser für die Verzögerung sind offenbar schleppende Zahlungen der brasilianischen Luftstreitkräfte. Sie lagen im Frühjahr für diverse Programme wohl 275 Millionen Euro im Rückstand, wie Embraer-Chef Frederico Curado am 30. April bei einem Briefing für Analysten sagte.



Weitere interessante Inhalte
Militärtransporter erfüllt Zertifizierungsgrundlage Vorläufige Musterzulassung für KC-390 erteilt

18.11.2016 - Am 18.November wurde dem brasilianischen Flugzeughersteller Embraer die vorläufige Musterzulassung für seien Militärtransporter bescheinigt. Die Zulassung wurde durch die brasilianische Behörde IFI … weiter

Vertrag unterzeichnet Rheinmetall liefert Ausbildungssysteme für KC-390

11.04.2016 - Rheinmetall wird für die Embraer KC-390 eine umfassende Ausstattung an Ausbildungsgeräten entwickeln. … weiter

2016 wird ein Embraer-Flugzeug zum Testträger Boeing und Embraer wollen beim "ecoDemonstrator" zusammenarbeiten

30.06.2015 - Die Flugzeughersteller Boeing und Embraer wollen beim "ecoDemonstrator"-Programm zusammenarbeiten und künftig auch Flugzeuge der Brasilianer einsetzen. … weiter

Der Herausforderer Roll-out der Embraer KC-390

03.05.2015 - Mit dem größten je in Südamerika entwickelten Flugzeug will sich Embraer seinen Anteil am Militärtransporter-Markt sichern. Nach dem Roll-out wird der erste Prototyp der KC-390 nun in Gavião Peixoto … weiter

Gemischtes Quartalsergebnis Embraer liefert 32 Flugzeuge aus

30.04.2015 - Im ersten Quartal 2015 übergab der brasilianische Flugzeughersteller Embraer 20 Verkehrsflugzeuge und zwölf Business Jets an Kunden. Gleichzeitig stieg der Auftragsbestand auf 20,4 Milliarden Dollar. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App