30.04.2015
FLUG REVUE

Mehr MitgliederErweiterte Geschäftsführung bei Airbus Helicopters Deutschland

In Donauwörth umfasst die Geschäftsleitung des Hubschrauberherstellers künftig sechs Mitglieder. Ralf Barnscheidt tritt in den Ruhestand.

Airbus Helicopters Deutschland Management April 2015

Das neue Management-Team bei Airbus Helicopters Deutschland (von links nach rechts): Stefan Thomé, Dr. Klaus Przemeck, Martin Schübel, Dr. Wolfgang Schoder, Johannes Kleidorfer und Oliver Schenzle (Foto: Airbus Helicopters).  

 

Die bisherige Führungsriege um CEO Dr. Wolfgang Schoder, Arbeitsdirektor Johannes Kleidorfer, den Leiter des militärischen Unterstützungszentrums Ralf Barnscheidt und den kaufmännischen Geschäftsführer Oliver Schenzle wurde durch zwei neue Mitglieder erweitert.

Die neuen Geschäftsführer sind Martin Schübel, Vorstand strategischer Einkauf, sowie Stefan Thomé, der einen Teilbereich der Entwicklung verantwortet. Dr. Klaus Przemeck, bisher Programmleiter im Bereich NH90, übernimmt die Tätigkeiten von Ralf Barnscheidt, der planmäßig in den Ruhestand tritt.

Barnscheidt beendet nach 39 Jahren seine Karriere im Unternehmen, die ihn im Jahr 1976 nach Donauwörth geführt hat. Nach mehreren Stationen als Leiter verschiedener Ressorts gehörte Barnscheidt schließlich seit dem Jahr 2006 der Geschäftsführung an.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters Neuer Polizeihubschrauber für Sachsen-Anhalt

24.05.2017 - Die Landespolizeibereitschaft Sachsen-Anhalt hat am 24. Mai einen neuen Airbus H145 erhalten. Der Helikopter soll das in die Jahre gekommene Muster Bölkow BO 105 ersetzen. … weiter

Airbus Corporate Helicopters Airbus gründet neue Tochter für VIP-Hubschrauber

22.05.2017 - Nach den "Airbus Corporate Jets -ACJ" gründet Airbus auch für die hauseigenen Hubschrauber eine Geschäftsreisetochter, "Airbus Corporate Helicopters - ACH". … weiter

Helis und Drohnen Forschung bei Airbus Helicopters

15.05.2017 - Aktuelle Modelle verbessern, neue Technologien zur Serienreife bringen und ganz neue Konzepte testen – der Forschungs- und Entwicklungsbereich bei Airbus Helicopters hat alle Hände voll zu tun. … weiter

UN-Mission Minusma Erster Tiger-Einsatzflug in Mali

09.05.2017 - Wie die Bundeswehr jetzt mitteilte, haben die Tiger des Heeres von Gao aus ihren ersten Einsatz für die Vereinten Nationen geflogen. … weiter

Letzte Tiger in Gao eingetroffen Heeresflieger in Mali komplett

06.04.2017 - Mit der Ankunft der beiden letzten Tiger ist das Heeresfliegerkontingent bei der UN-Mission Minusma nun vollständig in Gao stationiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App