20.05.2014
FLUG REVUE

ILA 2014ESG schlägt ELTA SIGINT-System als Euro-Hawk-Ersatz vor

Die Bundeswehr untersucht neben neuen Flugzeugen als Träger des ISIS-Systems auch einen komplett andere Lösung zum Ersatz des gescheiterten Euro-Hawk-Programms.

IAI ELTA Global 5000 SIGINT ILA 2014

ESG schlägt als neues SIGINT-Flugzeug der Bundeswehr eine Global 5000 mit Systemen von IAI ELTA vor (Foto: Schwarz).  

 

In Frage kommt dabei ein Bombardier Global 5000 mit einem SIGINT-System von IAI ELTA. Vorgeschlagen wird diese „marktverfügbare Lösung“ von ESG, das eine Kooperation mit dem israelischen Hersteller vereinbart hat.

Vorteil der ELTA-Entwicklung ist, dass sie sich für ein Drittland bereits in der Flugerprobung befindet. Durch die Berücksichtigung deutscher ziviler Zulassungsvorschriften soll eine Zertifizierung ohne allzu große Schwierigkeiten möglich sein.

ESG würde bei einer Beschaffung des ELTA-Systems als Integrator für zusätzliche deutsche Geräte fungieren und auch die Wartung des SIGINT-Systems übernehmen. So würde sichergestellt, dass sensible Daten das Land nicht verlassen.

Die Wartung des Geschäftsreisejets könnte durch Lufthansa Technik erfolgen, das bereits die vier Global 5000 der Flugbereitschaft betreut.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Militärtransporter Iljuschin Il-112W im Bau

02.12.2016 - Das Flugzeugwerk in Woronesch hat den Rumpf für die erste Il-112W zusammengebaut. Der Prototyp des neuen Militärtransporters soll Mitte 2017 zum Erstflug starten. … weiter

Schulungszentrum Erste japanische F-35 in Luke AFB

01.12.2016 - Wie andere ausländische Kunden bildet auch Japan seine F-35-Piloten in Luke AFB aus. Das erste Flugzeug ist nun beim 944 Fighter Wing eingetroffen. … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

01.12.2016 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Luke AFB F-35 trainiert mit F-16

30.11.2016 - Beim 56th Fighter Wing der US Air Force werden gemeinsame Übungseinsätze von Fighting Falcon und Lightning II geflogen. Ziel ist eine optimale Koordination der aus unterschiedlichen Generationen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App