27.09.2012
FLUG REVUE

Eurocopter AAS-72X: Demonstrationsflüge für die US Army

EADS North America hat mit den freiwilligen Vorführflügen der AAS-72X begonnen, um die Leistungsfähigkeit der geplanten AAS-72X+ nachzuweisen.

AAS-72X+ Artist

EADS North America bietet der US Army die AAS-72X+ als Armed Aerial Scout an (Zeichnung: EADS North America).  

 

Bei dem zweiwöchigen Programm geht es vor allem darum, die Flugleistungen des bewaffneten Aufklärungshubschraubers in großen Höhen und bei Hitze zu demonstrieren. Es werden eine AAS-72X und eine EC145 T2 verwendet, denn die X+-Version soll ebenfalls den Fenestron und ein verstärktes Getriebe erhalten.

EADS bietet die AAS-72X+ der US Army als Nachfolger für die OH-58 an. Der Hubschrauber sei von den Kosten her mit Modernisierungsprogrammen der Kiowa Warrior konkurrenzfähig und könnte ab 2016 eingeführt werden, so das Unternehmen, das bei der Missionsaustattung mit Lockheed Martin zusammenarbeitet.



Weitere interessante Inhalte
P2F-Umrüstung für Egypt Air Erste A330-200 zum Frachterumbau in Dresden

19.04.2017 - Am Dienstag traf in Dresden der erste Airbus A330-200 zum Frachterumbau ein. Das Flugzeug erhält ein seitliches Frachttor und wird beim Erstkunden Egypt Air eingesetzt. … weiter

Seltene Werftgäste bei den Elbe Flugzeugwerken Flughafen Dresden bietet A380-Fototour

13.04.2017 - Die Elbe Flugzeugwerke in Dresden sind mit Frachterumrüstungen, größeren Checks und der Airbus-Teileproduktion beschäftigt. Weil immer wieder interessante Gäste in die Werft kommen, führte der … weiter

Letzte Tiger in Gao eingetroffen Heeresflieger in Mali komplett

06.04.2017 - Mit der Ankunft der beiden letzten Tiger ist das Heeresfliegerkontingent bei der UN-Mission Minusma nun vollständig in Gao stationiert. … weiter

Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter

„White Out“-Versuche mit der EC635 RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

20.03.2017 - Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App