20.11.2014
FLUG REVUE

US Air ForceF-35 und F-22 üben erstmals gemeinsam

Von der Eglin AFB in Florida aus haben Raptors und Lighning IIs der USAF zum ersten Mal gemeinsame Angriffsmissionen trainiert.

F-35 und F-22 trainieren gemeinsam 2014

Von der Eglin AFB übten die F-35 und die F-22 im November 2014 erstmals gemeinsam (Foto: USAF/Shane A. Cuomo).  

 

Für die Übung verlegten vier F-22A der 149th Fighter Squadron, Virginia Air National Guard, nach Eglin. Die beteiligten F-35A gehörten zur dort stationierten 58th Fighter Squadron.

Geflogen wurden laut USAF sowohl offensive als auch defensive Missionen gegen „feindliche“ Flugzeuge wie auch Angriffe auf hochwertige Bodenziele. Dabei ging es darum, Taktiken für das optimale Zusammenwirken der beiden Muster zu verbessern. „Die F-22 wurde als Luftüberlegenheitsjäger gebaut und die F-35 ist ein Jagdbomber. Diese Flugzeuge ergänzen sich und wir versuchen nun zu lernen … dies in einem taktischen Szenario zusammenzuführen…“, erläuterte Oberstleutnant Matt Renbarger, Kommander der 58th FS.



Weitere interessante Inhalte
Erste Übungsverlegung nach Europa F-35A landen in Lakenheath

18.04.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre neuen F-35A nach Übersee verlegt. Die Stealth-Fighter trafen am Samstag in RAF Lakenheath ein. … weiter

Luke AFB Erster Japaner fliegt F-35A

14.02.2017 - Beim F-35-Ausbildungszentrum auf der Luke AFB hat der erste japanische Pilot seinen ersten Flug auf der Lightning II absolviert. … weiter

Neuer Auftrag für 90 Flugzeuge F-35 werden sieben Prozent billiger

04.02.2017 - Das Pentagon und Lockheed Martin haben eine „Grundsatzvereinbarung“ über die Konditionen des zehnten Vorserienloses der F-35 Lightning II erzielt. Die Stückpreise sinken um etwa 7,3 Prozent. … weiter

Lockheed Martin F-22-Reparaturen in Marietta

02.02.2017 - Um die USAF-Geschwader zu entlasten hat Lockheed Martin Ausbesserungen an der Stealth-Beschichtung der F-22 Raptor übernommen. … weiter

Übung in Nellis AFB F-35A erstmals bei Red Flag

25.01.2017 - Die US Air Force hat ihren neuesten Kampfjet von der Basis in Hill erstmals zur Red-Flag-Übung in Nellis geschickt. Auch F-22A Raptors sind dabei. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App