27.11.2015
FLUG REVUE

Argentinisches ErdkampfflugzeugIA-58 Pucará II mit PT6A-Triebwerken fliegt

In Córdoba hat die Flugerprobung einer neuen Version der Pucará begonnen. Bis zu 20 Maschinen sollen modernisiert werden.

IA-58 Pucara II Erstflug November 2015

Die neue Pucará II hob am 24. November 2015 in Córdoba zum Erstflug ab (Foto: Argentinisches Verteidigungsministerium).  

 

Die auch als IA-58H bezeichnete neue Pucará-Variante zeichnet sich vor allem durch den Einbau von PT6A-62-Triebwerken. Sie ersetzen die Turbomeca Astazou XIVG, bei denen die Ersatzteilversorgung zunehmend schwierig wird.

Bei der Modernisierung der Pucará wird die Fabrica Argentina de Aviones (FAdeA) von Israel Aerospace Industries unterstützt, die im Juni die neue Motorgondel und den modifizierten Flügel anlieferten.

Wie viele der bei der Fuerza Aérea Argentina noch vorhandenen IA-58 auf den neuen Stand gebracht werden ist unklar. Die Luftstreitkräfte hofften zuletzt auf 17 bis 20 Maschinen.



Weitere interessante Inhalte
Paris Air Show 2017 Das Flugprogramm in Le Bourget am Freitag

23.06.2017 - Mit dem ersten Tag für die allgemeine Öffentlichkeit ändert sich auch das Flugprogramm. Oldtimer sind nun häufiger zu sehen, und auch die Patrouille de France hat ihren Auftritt. … weiter

Showtime in Le Bourget Paris Air Show 2017 - Das Flugprogramm am Dienstag

20.06.2017 - Auch am Dienstag gibt es bei der Paris Air Show ein Flugprogramm. Von 13:15 bis 16:30 sind zahlreiche Hightlights zu sehen. … weiter

Neue Hercules-Version C-130J-SOF für internationale Kunden

20.06.2017 - Lockheed Martin hat auf der Paris Air Show eine Hercules-Version für Spezialeinsätze angekündigt, die internationlen Kunden angeboten wird. … weiter

Le Bourget 2017 Das Flugprogramm in Paris am Montag

19.06.2017 - Ausgefeilte Flugvorführungen dürfen auf der Luftfahrtschau in Paris natürlich nicht fehlen. Hier gibt es das Programm für Montagnachmittag. … weiter

Luftfahrtschau in Le Bourget 2017 Die Debütanten auf der Paris Air Show

18.06.2017 - Am Montag beginnt die Paris Air Show, die wichtigste Messe des Jahres. Zahlreiche Flugzeuge sind zum ersten Mal auf dem Messegelände in Le Bourget zu sehen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App