18.06.2012
FLUG REVUE

FALCOR 2012: Tiger und NH90 in New Mexico

In New Mexico erprobt zur Zeit eine rund 100-köpfige Task Force von Heer, Luftwaffe und Marine die neuen Hubschrauber des Deutschen Heeres, um den geplanten Einsatz in Afghanistan vorzubereiten.

Tiger in New Mexico

Der Eurocopter Tiger der Heeresflieger wird in New Mexico erprobt (Foto: Heer)  

 

Zum ersten Mal werden der Mehrzweckhubschrauber NH90 und der Unterstützungshubschrauber Tiger unter einsatzähnlichen klimatischen Bedingungen geflogen. Ziel der Übung FALCOR 2012 ist es, die Leistungsfähigkeit der Hubschrauber bei Hitze und Höhenluft zu überprüfen. Auch sogenannte Staublandungen stehen im Programm.

Die Hubschrauber wurden mit Antonow An-124 auf die Holloman AFB in die USA gebracht. Während die Tiger zunächst im Bereich der Holloman Air Force Base nahe Alamogordo bleiben und dort unter einsatznahen Bedingungen fliegen wird, geht es für die NH90 zum Härtetest: Staublandeverfahren nahe der Kirtland Air Force Base bei Albuquerque.

Die ersten Flugstunden des NH90 in USA konzentrieren sich allerdigns auf das Doorgunning (Maschinengewehrfeuer aus den Türen des Helikopters) bei Tageslicht und Dunkelheit. Auf der Red Rio-Range bei Holloman konnten sich die Bordschützen erstmalig im Umgang mit dem in einer neuen Halterung befestigten Maschinengewehr beweisen. Im Vorbeiflug mit über 140 Stundenkilometern schossen sie aus den Seitentüren des Mehrzweckhubschraubers auf Ziele am Boden.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Bordhubschrauber soll alte Sea Kings ablösen Airbus Helicopters präsentiert ersten Sea Lion

08.12.2016 - Eine Woche nach dem Erstflug wurde in Donauwörth der erste NH90 NTH Sea Lion offiziell vorgestellt. Die Marine soll ab Ende 2019 insgesamt 18 Maschinen erhalten. … weiter

UN-Mission MINUSMA Heron 1 der Luftwaffe in Mali im Einsatz

02.11.2016 - Am Dienstag um 9:30 Uhr startete eine Heron 1 in Gao zu ihrem ersten operationellen Flug im Rahmen der UN-Mission MINUSMA. … weiter

Luftwaffe Tornados in Incirlik können wieder fliegen

08.10.2016 - Die Luftwaffe hat am Samstag nach einer kleinen Reparatur ihre Tornados in Incirlik wieder für den Aufklärungseinsatz über dem Irak und Syrien freigegeben. … weiter

"Technischer Mangel" Luftwaffe groundet Tornados mit ASSTA 3-Standard

06.10.2016 - Die Luftwaffe hat am Donnerstag den Flugbetrieb mit Tornados der Version ASSTA 3 ausgesetzt. Betroffen davon sind auch die in Incirlik stationierten Maschinen. … weiter

Hercules-Partnerschaft mit Frankreich Deutschland plant C-130J-Beschaffung

05.10.2016 - Als Ergänzung der A400M will Deutschland "vier bis sechs" Lockheed C-130J Hercules beschaffen und diese auf einer französischen Basis stationieren. Eine entsprechende "politische Absichtserklärung" … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App