21.11.2014
FLUG REVUE

US NavyFire Scout und Seahawk gemeinsam im Einsatz

Die amerikanische Marine hat erstmals den unbemannten Beobachtungshubschrauber MQ-9B und die MH-60R zusammen für eine Einsatzfahrt auf einem Littoral Combat Ship stationiert.

MQ-8B on USS Fort Worth Oktober 2014

Die Northrop Grumman MQ-8B (Foto) und die MH-60R starteten im November 2014 ihren ersten gemeinsamen Einsatz auf einem Littoral Combat Ship der US Navy (Foto: US Navy/Godbee).  

 

Die USS „Fort Worth“ (LCS 3) verließ San Diego für eine 16-monatige Tour nach Asien, wobei Singapur als vorgeschobene Basis dienen wird. An Bord sind 24 Mann der Helicopter Maritime Strike Squadron 35, die sowohl den bemannten als auch den unbemannten Helikopter warten und führen werden. Die SH-60-Piloten sind dafür ausgebildet, auch die Fire Scout von der Kontrollstation auf dem Schiff aus zu kontrollieren.

Der gemeinsame Einsatz von bemannten und unbemannten Systemen soll die Flexibilität erhöhen und gleichzeitig Personal sparen. Während sich die MH-60R auf ihre Aufgaben wie Bekämpfung von Schiffen und U-Booten konzentriert wird die MQ-8B mit ihrer längeren Flugzeit von bis zu viereinhalb Stunden vor allem zur Überwachung der Schiffsumgebung genutzt.



Weitere interessante Inhalte
US Air Force RQ-4 nach Yokota verlegt

02.05.2017 - Der erste Global Hawk der USAF ist auf der Basis Yokota bei Tokio eingetroffen. Fünf der Aufklärungsdrohnen sollen dort bis Oktober stationiert werden. … weiter

Elektronische Aufklärung Bundeswehr soll Triton-Drohne erhalten

08.03.2017 - Der Generalinspekteur der Bundeswehr hat nun offiziell entschieden, die Northrop Grumman MQ-4C Triton mit dem Aufklärungssystem ISIS zu beschaffen. … weiter

Hohe Reichweite und Detailtreue RQ-4 testet Aufklärungskamera MS-177

02.03.2017 - Northrop Grumman hat mit der Flugerprobung der weitreichenden Multispektralkamera MS-177 in der RQ-4 Global Hawk begonnen. … weiter

„Tigertails“ in Iwakuni US Navy verlegt E-2D nach Japan

07.02.2017 - Die amerikanische Marine hat ihre erste mit Advanced Hawkeyes ausgerüstete Staffel nach Iwakuni verlegt. Sie ist nun Teil des Carrier Air Wing 5. … weiter

Trainerwettbewerb der USAF Northrop Grumman bietet nicht für T-X

01.02.2017 - Nach Raytheon zieht sich auch Northrop Grumman aus dem Strahltrainerwettbewerb der USAF zurück. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App