20.12.2011
FLUG REVUE

Fünfte A400M startet zum Erstflug

Als letztes Testflugzeug hob heute die MSN6 in Sevilla zum Jungfernflug ab. Bisher haben die Prototypen über 2500 Flugstunden absolviert.

A400M MSN6 Erstflug

Der A400M-Prototyp MSN6 startete am 20. Dezember 2011 in Sevilla zum Erstflug (Foto: Airbus Military).  

 

Der Erstflug von "Grizzly 5” dauerte zwei Stunden und zehn Minuten. Am Steuer saß dabei Testpilot Christophe Marchand, begleitet von Etienne Miche-de-Malleray und drei Flugtestingenieuren.

Die MSN6 (MSN5 wurde nicht gebaut) ist nur mit einer leichten Testinstrumentierung versehen. Sie soll vor allem für Versuche zur elektromagnetischen Verträglicheit der Systeme, zu Kaltwettertests und für die Entwicklung der Frachtladesysteme verwendet werden.

Inzwischen haben 60 Piloten die A400M geflogen. Laut Airbus Military werden sich die weiteren Flugversuche im kommenden Jahr auf militärische Anforderungen konzentrieren. Die erste Lieferung an Frankreich wird nun für die “Jahreswende 2012/2013" in Aussicht gestellt.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Verfahren zur Reparatur von Verbundwerkstoffen weiterentwickelt

29.05.2017 - Um Schäden an Verkehrsflugzeugen mit einem hohen Anteil an Verbundwerkstoffen reparieren zu können, hat Airbus neue Werkzeuge entwickelt und erreicht damit einen höheren Grad an Automatisierung. … weiter

Belgische Lufthansa-Tochter Brussels Airlines erneuert A330-Flotte

23.05.2017 - Belgiens Flag-Carrier Brussels Airlines verjüngt mit sieben geleasten A330-300 seine Langstreckenflotte. … weiter

Bodensee-Airport Friedrichshafen Wizz Air bietet Direktflug nach Belgrad an

22.05.2017 - Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Friedrichshafen nach Belgrad. Damit verdichtet die Airline ihr Flugangebot von Süddeutschland in die serbische … weiter

Honeywell und Cathay Pacific Tests zu Big Data

22.05.2017 - Der US-Technologiekonzern Honeywell hat mit der A330-Flotte von Cathay Pacific ein Testprogramm zur Datenanalyse durchgeführt. … weiter

Großraumjet für Geschäftsreisende Airbus bietet ACJ330neo an

21.05.2017 - Auf der EBACE in Genf hat Airbus am Sonntag die Verfügbarkeit einer Business-Jet-Version der neuen A330neo angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App