13.02.2009
FLUG REVUE

Erieye GriechenlandGriechenland stellt EMB-145 AEW&C in Dienst

Gestern haben die griechischen Luftstreitkräfte das mit dem Erieye-Radar von Saab ausgerüstete Frühwarnflugzeug beim 112 Combat Wing in Elefsis offiziell eingeführt.

Erieye Griechenland Übergabe Februar 2009

Griechenland stellte am 12. Februar 2009 das neue Erieye-Frühwarnflugzeug offiziel in Dienst (Foto: Saab/D. Koumaras)  

 

Der Auftrag für das Erieye-System, das auf dem brasilianischen Regionaljet installiert ist, wurde 1999 an Saab Microwave Systems (damals Ericsson Microwave Systems) erteilt. Er umfasst vier Flugzeuge für die Luftraumüberwachung. Angesichts der langen Lieferzeit stellte Schweden der Hellenic Air Force für einige Zeit das ebenfalls mit Erieye bestückte Argus-System (auf einer Saab 340 montiert) zur Verfügung.



Weitere interessante Inhalte
Saab 340 von REX Notlandung nach Propellerverlust

20.03.2017 - In Sydney musste eine Saab 340 von Regional Express am vergangenen Freitag notlanden. Die Maschine hat im Landeanflug ihren Propeller verloren. … weiter

Weiterer Prototyp in der Testflotte Vierte Embraer E190-E2 absolviert Jungfernflug

20.03.2017 - Am vergangenen Freitag startete die vierte E190-E2 zu ihrem Erstflug in São José dos Campos. Der Regionaljet soll die Erfolgsgeschichte dieser Baureihe bei dem brasilianischen Flugzeugbauer … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

13.03.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Roll-out in Sao José dos Campos Azul wird erster Betreiber der Embraer E195-E2

09.03.2017 - Embraer hat nun offiziell die brasilianische Airline Azul als ersten Empfänger des größten E2-Modells benannt. Die Lieferungen sollen im ersten Halbjahr 2019 beginnen. … weiter

Vertragsunterzeichnung zwischen Saab und NATS RemoteTower für Großbritannien

06.03.2017 - Die britische National Air Traffic Services (NATS) beauftragt den Flugzeugbau- und Rüstungskonzern Saab mit der Installation eines Remote Tower Vorführmodells. Die Flugsicherungsorganisation möchte so … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App