31.01.2012
FLUG REVUE

Indien wählt Rafale

Dassault bot die Rafale günstiger an als das Eurofighter-Konsortium den Typhoon. Beide europäischen Muster waren als letzte im Rennen um das über zehn Milliarden Dollar schwere Geschäft.

Dassault Rafale Flug

Die Rafale hat mit der Wahl in Indien den ersten Exporterfolg erreicht (Foto: Dassault Aviation/Ernoult).  

 

Indien will 126 Medium Multi-Role Combat Aircraft (MMRCA) beschaffen – der derzeit größte Auftrag für Kampfflugzeuge. Entsprechend hatten sich auch Saab (Gripen), Boeing (F-18 Super Hornet) Lockheed Martin (F-16), sowie Mikojan (MiG-35) an dem Wettbewerb beteiligt, der sich wie in Indien üblich lange hinzog.

Eurofighter und Rafale waren im April 2011 als einzige Anbieter verblieben. Ihre ausführlichen Angebote wurden am 4. November 2011 geöffnet und seither genau analysiert. Nach den indischen Beschaffungsregularien geht der Auftrag an den niedrigsten Bieter, mit dem nun detaillierte Verhandlungen aufgenommen werden.

Die nun anstehenden abschließenden Verhandlungen bis zu einer Vertragsunterzeichnung werden nach Einschätzung der französischen Regierung sechs bis neun Monate in Anspurch nehmen. Anschließend sind 18 Flugzeuge innerhalb von drei Jahren zu liefern, während der Rest bei HAL in Indien gefertigt wird.



Weitere interessante Inhalte
GAMA-Bericht: Q1 2017 Business Jets legen zu

16.05.2017 - Im ersten Quartal wurden laut aktuellem GAMA-Report mehr Business Jets ausgeliefert als im Vorjahr. Auch die Gesamtauslieferungen legten um 2,3 Prozent zu, die Umsätze fielen jedoch um 10,9 Prozent. … weiter

Mehrfache Passagierflüge ohne passende Qualifikation Haftstrafe für US-Piloten ohne Lizenz

02.05.2017 - Ein US-Gericht in Los Angeles hat den Piloten eines Geschäftsreiseflugzeugs zu zehn Monaten Haft verurteilt, nachdem dieser mehrfach Passagierflüge ohne die erforderlichen Berechtigungen durchgeführt … weiter

FalconEye von Dassault Aviation Combined-Vision-System für Falcon 8X zugelassen

30.03.2017 - Die europäische Flugsicherheitsagentur EASA und die US-Luftfahrtbehörde FAA haben dem Sichtverbesserungssystem FalconEye für Dassaults Business-Jet Falcon 8X die Zulassung erteilt. … weiter

Große USA-Tour Patrouille de France über New York

27.03.2017 - Das Kunstflugteam der Armée de l´Air hat seine große USA-Tour begonnen und in New York die Freiheitsstatue überflogen. … weiter

Dassault Aviation Entwicklung des Rafale Standard F4 beginnt

23.03.2017 - Der französische Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian hat die Entwicklung des F4-Standards der Rafale freigegeben. Er soll ab 2023 verfügbar sein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App