14.09.2015
FLUG REVUE

Flugversuche auf der Edwards AFBItalienischer KC-767A-Tanker für F-35 qualifiziert

Das im Juli begonnen Flugtestprogramm mit der KC-767A der Aeronautica Militare und dem F-35-Fighter wurde in Edwards AFB abgeschlossen.

F-35 Betankung von KC-767A Edwards AFB

Die KC-767A kann alle F-35-Versionen betanken. Hier hängt eine F-35A am Tankausleger (Foto: Lockheed Martin/J. Case).  

 

Die Zertifizierung zur Luftbetankung der Lightning II bezieht sich auf alle drei Versionen des Kampfflugzeugs. Damit sind die Italiener in der Lage, ihre in Cameri gebauten Jets im kommenden Jahr bei der Überführung zur Ausbildung nach Luke AFB zu unterstützen.

Federfhrend bei der Versuchskampagne war die 418th Flight Test Squadron der US Air Force, die die Bediener für den Tankausleger bereitstellte. Den Einsatz der F-35 koordinierte die 461st Flight Tests Squadron JSF Integrated Test Force). Auch Spezialisten der italienischen Luftstreitkräfte und von Hersteller Lockheed Martin waren eingebunden. Der erste Flug fand am 22. Juli statt.



Weitere interessante Inhalte
US Air Force F-35A besuchen Estland

26.04.2017 - Die erstmals nach Europa verlegten F-35A Lightning II der USAF haben am Dienstag einen Blitzbesuch auf der Luftwaffenbasis Ämari absolviert. … weiter

Erste Übungsverlegung nach Europa F-35A landen in Lakenheath

18.04.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre neuen F-35A nach Übersee verlegt. Die Stealth-Fighter trafen am Samstag in RAF Lakenheath ein. … weiter

Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter

Luke AFB Erster Japaner fliegt F-35A

14.02.2017 - Beim F-35-Ausbildungszentrum auf der Luke AFB hat der erste japanische Pilot seinen ersten Flug auf der Lightning II absolviert. … weiter

Neuer Auftrag für 90 Flugzeuge F-35 werden sieben Prozent billiger

04.02.2017 - Das Pentagon und Lockheed Martin haben eine „Grundsatzvereinbarung“ über die Konditionen des zehnten Vorserienloses der F-35 Lightning II erzielt. Die Stückpreise sinken um etwa 7,3 Prozent. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App