20.12.2011
FLUG REVUE

Japan wählt die F-35 als neues Kampfflugzeug

Bei seiner heutigen Sitzung hat das Sicherheitskabinett in Tokio die erwartete Entscheidung für den amerikanischen Stealth-Fighter bestätigt. Es sollen zunächst 42 F-35A als Ersatz für die F-4 Phantom beschafft werden.

F-35A Flug Wüste

Japan wählte im Dezember 2011 die F-35A als Erstatz für ihre F-4 Phantom II (Foto: Lockheed Martin).  

 

Lockheed Martin setzte sich somit im F-X-Wettbewerb gegen die Boeing F/A-18 Super Hornet und den Eurofighter durch. Wesentliche Gründe für die Wahl dürften die Stealth-Eigenschaften der F-35 und die Notwendigkeit enger Beziehungen zu den Vereinigten Staaten gewesen sein, obwohl der Joint Strike Fighter die teuerste Lösung ist. Die Kosten werden auf etwa sieben Milliarden Dollar geschätzt.

Japan ist nach Israel das zweite Land, das die F-35 im Rahmen eines Foreign Military Sales erhält. Die ersten vier Flugzeuge sollen 2016 im Rahmen des achten Vorserienloses geliefert werden. Teil des noch zu verhandelnden Vertrags wird die Beteiligung der japanischen Firmen Mitsubishi Heavy Industries, IHI und Mitsubishi Electric sein.



Weitere interessante Inhalte
Roll-out bei Mitsubishi in Nagoya Erste in Japan montierte F-35A fertig

07.06.2017 - Im Werk Komaki-Süd wurde die Fertigstellung der ersten in Japan endmontierten F-35A gefeiert. Insgesamt erhält die Japan Air Self Defence Force 42 der Stealth-Jagdbomber. … weiter

USAF genehmigt Modifikationen Keine Restriktionen mehr beim F-35-Schleudersitz

17.05.2017 - Nach Modifikationen am Martin-Baker-Schleudersitz dürfen nun auch Piloten, die weniger als 62 Kilogramm wiegen, wieder die F-35 fliegen. … weiter

Leonardo-Werk in Cameri Roll-out der ersten F-35B für Italien

08.05.2017 - In Cameri hat Leonardo die erste F-35B-Version für die italienischen Luftstreitkräfte fertig gestellt. Sie soll im November geliefert werden. … weiter

US Air Force F-35A besuchen Estland

26.04.2017 - Die erstmals nach Europa verlegten F-35A Lightning II der USAF haben am Dienstag einen Blitzbesuch auf der Luftwaffenbasis Ämari absolviert. … weiter

Erste Übungsverlegung nach Europa F-35A landen in Lakenheath

18.04.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre neuen F-35A nach Übersee verlegt. Die Stealth-Fighter trafen am Samstag in RAF Lakenheath ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App