16.09.2014
FLUG REVUE

Lockheed MartinLaser-Steueroptik im Flugtest

Eingebaut in eine Falcon 10 hat Lockheed Martin die Aero-adaptive Aero-optic Beam Control (ABC) Laseroptik im Flug getestet.

ABC Laser von Lockheed Marting September 2014

Lockheed Martin entwickelt im Auftrag der DARPA einen Laser-Steuerkopf, der den Strahl über einen weiten Bereich kontrollieren und Störungen wie Turbulenzen ausgleichen kann (Foto: Air Force Research Laboratory).  

 

Das ABC-Programm wurde von der militärischen Forschungsbehörde DARPA beauftragt. Es dient der Entwicklung von neuen Optiken, mit denen ein Laserstrahl über einen weiten Bereich geschwenkt werden kann. Wesentlich dabei ist die Feinjustierung, um Störungen durch Turbulenzen und andere atmosphärische Einflüsse auszugleichen und die volle Laserenergie auf das Ziel zu fokussieren.

In einer ersten Testphase wurden acht Flüge durchgeführt, um die Zulassung des in der Tür installierten Optikkopfs zu erreichen. Weitere Versuche in den nächsten zwölf Monaten sollen die Funktion des ABC-Systems unter zunehmend schwierigen Bedingungen testen. Durch die Optik kann der Strahl über einen Bereich von 360 Grad geschwenkt werden.

Lockheed Martin´s Werk in Sunnyvale (Kalifornien) arbeitet bei der ABC-Entwicklung mit der Universität von Notre Dame (Indiana) und dem Air Force Research Laboratory (Wright Patterson AFB; Ohio) zusammen.



Weitere interessante Inhalte
Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

17.08.2017 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Zivile Tankflugzeuge aus früheren RAF-Beständen Lockheed TriStar kehrt zurück

16.08.2017 - Das amerikanische Unternehmen Tempus Applied Solutions will sechs eingemottete Lockheed L-1011 TriStar in Großbritannien kaufen, um drei der historischen Dreistrahler als Tankflugzeuge kommerziell zu … weiter

„Combat Hammer“ in Hill AFB F-35A testet Waffeneinsatz

15.08.2017 - Die US Air Force hat die erste operationelle Testphase für Luft-Boden-Einsätze mit der Lockheed Martin F-35A durchgeführt. … weiter

Fehlalarm: Feuerlöschanlage löst aus Lufthansa Super Star: Schaumbad im Hangar

15.08.2017 - Die derzeit am amerikanischen Flughafen Auburn-Lewiston restaurierte Lockheed L-1649A Super Star "badete" am Montag in chemischem Schaum, den eine irrtümlich auslösende Feuerlöschanlage ausstieß. … weiter

Neue Piloten der USAF Erster B-Kurs der F-35A abgeschlossen

11.08.2017 - Die US Air Force hat in Luke AFB ihren ersten F-35A-Kurs mit sieben Piloten, die direkt aus der fliegerischen Grundausbildung kamen, abgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot