13.01.2016
FLUG REVUE

VX30 in Point MuguLetzte Viking verlassen US Navy

Auch die letzten beiden Lockheed S-3B der amerikanischen Marine wurden nun in Kalifornien außer Dienst gestellt.

S-3B Viking VX30 Abschied 2016

Zuletzt flogen noch zwei S-3B Viking zur Unterstütung von Tests bei der Staffel VX 30 in Point Mugu (Foto: US Navy).  

 

Obwohl die Viking bereits 2009 aus den Einsatzverbänden verschwunden ist hatte die Air Test and Evaluation Squadron 30 (VX 30) auf dem Stützpunkt Point Mugu noch drei der U-Boot-Jäger im Bestand. Sie wurden unter anderem bei Versuchen für die Überwachung des Testgebiets vor der kalifornischen Küste eingesetzt.

Vor dem Dienst bei der VX 30 waren die drei Maschinen bei Fleet Readiness Center Southeast noch einmal einer großen Inspektion unterzogen worden. Ein weiterer umfassender Check würde sich nun nicht mehr lohnen. So wurde die erste Maschine des Trios im November zur Davis Monthan Air Force Base in Arizona geflogen. Die restlichen beiden je 40 Jahre alten Vikings machten ihren Abschiedsflug am 11. Januar.

Die S-3 Viking war 1974 als Ersatz für die S-2 Tracker in Dienst gegangen.



Weitere interessante Inhalte
Neues System von Rockwell Collins Überschallknall im Cockpit visualisiert

23.03.2017 - Der US-Avionikhersteller Rockwell Collins hat ein System entwickelt, das Piloten von künftigen Überschallflugzeugen die Lärmauswirkungen am Boden auf einem Display darstellt. … weiter

Marineflieger P-3C Orion zurück bei „Atalanta“

16.03.2017 - Die Deutsche Marine stellt der EU-Operation „Atalanta“ zum wiederholten Mal einen Seefernaufklärer zur Verfügung. … weiter

Testträger Gulfstream III Lockheed Martin verbessert AML

14.03.2017 - Das Airborne Multi-INT Lab von Lockheed Martin hat neue Fähigkeiten hinsichtlich der Sensorkontrolle und der Computerkapazitäten bekommen. … weiter

Luftbetankungsübung Rumänische F-16 trainieren mit KC-135

13.03.2017 - Die F-16 der rumänischen Luftstreitkräfte haben erstmals die Luftbetankung mit KC-135 der US Air Force geübt. … weiter

X-Modelle NASA-Luftfahrtforschung: X-Flugzeuge

13.03.2017 - Schneller, leiser, sparsamer: Mit einer Reihe von X-Flugzeugen will die NASA neuen Öko-Technologien zum Durchbruch verhelfen. Bei der Umsetzung könnten auch Branchenneulinge zum Zuge kommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App