17.03.2009
FLUG REVUE

Eurofighter 10000 Flugstunden bei der LuftwaffeLuftwaffe: 10000 Eurofighter-Flugstunden in fünf Jahren

Mit einem feierlichen Appell beim Jagdgeschwader 74 in Neuburg wurde gestern Nachmittag der 10000-Stunden-Meilenstein mit dem neuen Jäger gewürdigt.

Eurofighter 10000 Flugstunden Luftwaffe

Die Luftwaffe feierte am 16. März 2009 die 10000. Flugstunde mit dem Eurofighter (Foto: EADS)  

 

Die Jubiläums-Flugstunde durfte Obersteleutnant Jürgen Schönhöfer, Kapitän der 1. Staffel des JG 74, absolvieren. Er erhielt von Generalleutnant Klaus-Peter Stieglitz, dem Inspekteur der Luftwaffe, und Staatssekretär Christian Schmidt, eine Urkunde überreicht.

Fünf Jahre hat es gedauert, bis die Luftwaffe mit dem Eurofighter die 10000-Stunden-Marke erreicht hat. Die Aufnahme des Flugbetriebes in der Luftwaffe begann mit dem Einflug der ersten sieben Maschinen am 26. April 2004 beim Jagdgeschwader 73 „Steinhoff“ in Rostock/Laage und dem Einstieg in die allgemeine Truppenerprobung. Die Hauptaufgabe, die Umschulung und usbildung der Luftfahrzeugführer auf Eurofighter, wird seit Anfang 2005 in diesem Verband durchgeführt. Seither wurden mehr als 50 Piloten umgeschult. Zur Durchführung der Ausbildung erhielten bisher über 20 Offiziere eine Fluglehrberechtigung.

Das Jagdgeschwader 74 in Neuburg a.d. Donau ist der zweite Verband, der mit dem Eurofighter ausgestattet wurde. Die Umrüstung von der F-4F Phantom begann am 25. Juni 2006.



Weitere interessante Inhalte
Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter Typhoons in Rumänien

25.04.2017 - Die RAF hat erstmals Typhoons für ein verstärktes Air Policing nach Konstanza am Schwarzen Meer verlegt. … weiter

Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftraumsicherung für die NATO Italienische Eurofighter fliegen in Island

30.03.2017 - Im Rahmen der regelmäßigen Air Policing-Missionen der NATO in Island hat die Aeronautica Militare sechs Eurofighter nach Keflvik verlegt. … weiter

“Verdacht auf Betrug” Österreich verklagt Eurofighter und Airbus

16.02.2017 - Das österreichische Verteidigungsministerium hat bei der Staatsanwaltschaft Wien eine Strafanzeige wegen des Verdachts auf arglistige und betrügerische Täuschung gegen die Airbus Defence and Space … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App