04.06.2008
FLUG REVUE

3.6.2008 - Eurofighter Neuburg QRALuftwaffe: Eurofighter übernimmt QRA-Dienst in Neuburg

Die Luftwaffe hat heute erstmals die Übernahme der NATO-QRA durch den Eurofighter angezeigt.

Eurofighter - JG74-Zweier

 

 

Diesen Schritt bei der Einführung des neuen europäischen Kampfflugzeugs hatten Italien bereits Ende 2005 und die Royal Air Force am 11. Juli 2007 vollzogen. Die Eurofighter-Alarmrotte beim Jagdgeschader 74 in Neuburg übernimmt damit nach einer sechsmonatigen Erprobungs- und Testphase die Aufgaben der F-4F Phantom. Der erste Eurofighter war am 25. Juli 2006 in Neuburg gelandet.

Während der Fußball-Europameisterschaft wird laut Luftwaffe allerdings die auf Anfrage von Österreich und der Schweiz bereitzustellende nationale Alarmrotte in Neuburg noch mit der F-4F durchgeführt. Anschließend verbleibt das Jagdgeschwader 71 "Richthofen" in Wittmund als einziger Phantom-Verband.



Weitere interessante Inhalte
Ersatzteilversorgung bis 2030 gesichert Bundeswehr lässt 26 CH-53 GS umrüsten

27.02.2017 - Die Bundeswehr lässt bei Airbus Helicopters 26 schwere Transporthubschrauber auf zukunftssichere Ersatzteile und Bauteile umrüsten, die ihren Betrieb mindestens bis zum Jahr 2030 ermöglichen. … weiter

“Verdacht auf Betrug” Österreich verklagt Eurofighter und Airbus

16.02.2017 - Das österreichische Verteidigungsministerium hat bei der Staatsanwaltschaft Wien eine Strafanzeige wegen des Verdachts auf arglistige und betrügerische Täuschung gegen die Airbus Defence and Space … weiter

DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter

Air Policing Baltikum Luftwaffe weiter in Ämari

05.01.2017 - Nach vier Monaten in Estland endete für das Taktische Luftwaffengeschwader 74 aus Neuburg der Einsatz im Baltikum. Seit 5. Januar ist das Taktische Luftwaffengeschwader 71 „Richthofen“ in Ämari im … weiter

Unbemanntes Aufklärungsflugzeug Erster Luftwaffen-Soldat erreicht 2000 Stunden mit Heron 1

05.01.2017 - Beim allerersten Missionsflug eines Heron 1 war Hauptfeldwebel Fabrice Bergmann bereits Crewmitglied. In Mali wurde er jetzt für 2000 Stunden geehrt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App