11.08.2014
FLUG REVUE

AgustaWestlandMalta stellt AW139 in Dienst

Die maltesischen Streitkräfte haben ihren ersten AW139 offiziell in Dienst gestellt. Der Hubschrauber ist vor allem für die Überwachung der umliegenden Seegebiete vorgesehen.

AW139 Übergabe Malta 2014

Mit einer Feier auf dem Flughafen Luqa wurde die erste AgustaWestland AW139 von den Streikräften Maltas offiziell in Dienst gestellt (Foto: AFM).  

 

Finanziert wurde die Beschaffung des Mehrzweckhubschraubers zu großen Teilen mit Mitteln des europäischen Grenzsicherungsfonds und des internationalen Sicherheitsprogramms. Zuschüsse gab es auch für den Bau eines Hangars.

Der im Juli 2013 erteilte Auftrag an AgustaWestland umfasste neben der AW139 die Ausbildung von zehn Piloten und 20 Mechanikern. Inzwischen wurde eine zweite Maschine fest bestellt, für eine dritte besteht eine Option.

Die AW130 der Armed Forces of Malta sind mit einem FLIR-System sowie einem Suchradar ausgerüstet. Dazu kommen eine Missionskonsole in der Kabine, Suchscheinwerfer, Satellitenkommunikation und Rettungswinde.



Weitere interessante Inhalte
Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Auftrag für AEW-Ausrüstung der Merlin Crowsnest für die Royal Navy

17.01.2017 - Lockheed Martin hat nun offiziell den Auftrag für die Entwicklung des Crowsnest-Systems zur Einrüstung in die Merlin-Hubschrauber erhalten. Radar und Elektronik stammen von Thales. … weiter

Alle AW159 für Großbritannien geliefert Leonardo Helicopters betreut Wildcats

10.01.2017 - Nachdem alle 62 Wildcats geliefert sind haben die britischen Streitkräfte Leonardo Helicopters einen fünf Jahre laufenden Betreuungsvertrag erteilt. … weiter

Leonardo Helicopters Merlin HC4 für die Royal Navy im Flugtest

22.11.2016 - In Yeovil hat die Flugerprobung der neuen Merlin-Version für die Commando Helicopter Force der britischen Marine begonnen. … weiter

Leonardo-Werk in Yeovilton Letzte Wildcat an die Royal Navy geliefert

28.10.2016 - Der Fleet Air Arm hat in Yeovilton seinen letzten von 28 AW159-Marinehubschraubern erhalten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App