MBDA Meteor: Bestellt Deutschland noch 2012?

MBDA hofft, dass die zuständigen Bundestagsausschüsse noch vor Jahresende die Beschaffung der Luft-Luft-Lenkwaffe Meteor für die Ausstattung des Eurofighters genehmigen.

Meteor an Eurofighter

Meteor muss noch in den Eurofighter integriert werden (Illustration: MBDA).  

 

Die Flugtests seien erfolgreich abgeschlossen, nun sei die Integration im Gange, hieß es auf einer Pressekonferenz. An den von einem Ramjet angetriebenen Flugkörpern mit extremer Reichweite gebe es inzwischen ein sehr großes Interesse von Staaten außerhalb der Sechs-Länder-Gemeinschaft, die Meteor auf den Weg gebracht haben (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Schweden und Spanien).

Mehr zum Thema "Militärluftfahrt" MB



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Polizei Hessen setzt erstmals Flugzeug zur Luftaufklärung ein Polizei Hessen setzt erstmals Flugzeug zur Luftaufklärung ein

30.03.2012 - Mit „Vulcanair P68 Observer" ist Hessen deutschlandweit Vorreiter, so Innenminister Boris Rhein bei der heutigen Übergabe des zweimotorigen Flugzeugs in Egelsbach. … weiter

Begehrter Werkstoff für die Luft- und Raumfahrt So werden aus Kohle Fasern

Bauteile aus Kohlefasern sind leicht und fest und haben deshalb seit längerem einen festen Platz im Flugzeugbau. Der Diamant ist die reinste Form des Kohlenstoffs, doch man kann aus ihm keine Fasern … weiter

MURAL-Programm Sikorsky testet Black Hawk ohne Pilot

22.04.2014 - Der Optionally Piloted Black Hawk Demonstator hat in West Palm Beach jüngst erste unbemannte Flüge unter Kontrolle einer tragbaren Bodenstation durchgeführt. … weiter

Kerosinverbauch sinkt dank moderner Jets Lufthansa verbraucht erstmals unter vier Litern pro 100 Kilometer

22.04.2014 - Die Deutsche Lufthansa hat im Jahr 2013 erstmals den durchschnittlichen Verbrauchswert von vier Litern Kerosin pro Passagier auf 100 Kilometern Flugstrecke unterschritten. Die Lufthansa-Konzernflotte … weiter

Triebwerksmeilenstein GE90 erreicht 40 Millionen Flugstunden

22.04.2014 - Nicht ganz 20 Jahre nach der Indienststellung im Jahr 1995 hat die Flotte der GE90-Triebwerke von GE Aviation insgesamt 40 Millionen Flugstunden absolviert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

ILA Berlin Air Show
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 5-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 05/2014

FLUG REVUE
05/2014
14.04.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Adieu DC-10
- Boeing 787 im Test
- Hubbles Entdeckungen
- US Marines Helikopter
- Fiji Airways
- Probleme deutscher Flughäfen

aerokurier iPad-App