MBDA Meteor: Bestellt Deutschland noch 2012?

MBDA hofft, dass die zuständigen Bundestagsausschüsse noch vor Jahresende die Beschaffung der Luft-Luft-Lenkwaffe Meteor für die Ausstattung des Eurofighters genehmigen.

Meteor an Eurofighter

Meteor muss noch in den Eurofighter integriert werden (Illustration: MBDA).  

 

Die Flugtests seien erfolgreich abgeschlossen, nun sei die Integration im Gange, hieß es auf einer Pressekonferenz. An den von einem Ramjet angetriebenen Flugkörpern mit extremer Reichweite gebe es inzwischen ein sehr großes Interesse von Staaten außerhalb der Sechs-Länder-Gemeinschaft, die Meteor auf den Weg gebracht haben (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Schweden und Spanien).

Mehr zum Thema:
MB



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Polizei Hessen setzt erstmals Flugzeug zur Luftaufklärung ein Polizei Hessen setzt erstmals Flugzeug zur Luftaufklärung ein

30.03.2012 - Mit „Vulcanair P68 Observer" ist Hessen deutschlandweit Vorreiter, so Innenminister Boris Rhein bei der heutigen Übergabe des zweimotorigen Flugzeugs in Egelsbach. … weiter

Gefahrenabwehr im All Ausweichmanöver wegen Weltraummüll

27.05.2015 - Ende Oktober 2014 gaben die Radaranlagen auf der Erde Alarm, denn da bewegte sich etwas auf die ISS zu, was diese in eine gefährliche Situation bringen konnte. … weiter

Neuer Look für russische Airline Boeing übergibt 737-800 an Transaero

27.05.2015 - Die russische Fluglinie Transaero hat ihre erste Boeing 737-800 mit ab Werk installiertem Internet-System an Bord übernommen. Das Flugzeug trägt den neuen Anstrich der Airline aus Moskau. … weiter

Zeitweilige Wiedereinführung zum G7-Gipfeltreffen Deutschland kontrolliert wieder an den Schengen-Grenzen

27.05.2015 - An den deutschen Schengen-Grenzen, darunter auch an Flughäfen, werden Reisende derzeit wieder kontrolliert. Die zeitweilige Maßnahme wurde vom Innenministerium wegen des bevorstehenden … weiter

Forschung für die Zukunft Hightech-Dummys bei Lüftungstests

27.05.2015 - Das Kabinenklima wird von zahlreichen inneren und äußeren Einflüssen bestimmt. Um diese herauszufinden führte das DLR Tests mit Hilfe von 63 künstlichen Passagieren durch. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2015

FLUG REVUE
06/2015
11.05.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- CSeries im Flugtest
- U-2 fliegt weiter
- A129 Mangusta
- Hamburger Messe
- Wie sicher ist Fliegen
- Tupolew Tu-104
- Boeing 747-8
- NASA-Kapsel Orion

aerokurier iPad-App
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 05-2015?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse