17.08.2015
FLUG REVUE

Afghanische LufstreitkräfteMD 530F im Kampfeinsatz

Die afghanischen Luftstreitkräfte haben ihre neuen bewaffneten MD 530F Warrior erstmals gegen Aufständische eingesetzt.

MD 530F Afghanistan

Mit ihren MG-Behältern kann die MD 530F der afghanischen Lufstreitkräfte nicht nur Aufklärungs- sondern auch Kampfeinsätze fliegen (Foto: US Air Force/Sakura).  

 

Die als „Jengi“ bezeichneten leichten Helikopter wurden in der Provinz Nangarhar bei Säuberungsaktionen in den Distrikten Khogyani, Sherzad und Hisarak verwendet. Bei der Planung der Missionen erhielten die afghanischen Piloten noch Unterstützung von US-Soldaten der TAAC-Air (Train, Advise, Assist Command-Air).

Die MD 530F der afghanischen Luftstreitkräfte sind mit zwei 12,7-mm-MGs des Typs HMP400 ausgerüstet. Für die Zusatzausstattung wurde die maximale Abflugmasse auf 1700 Kilogramm angehoben.

Bisher hat MD Helicopters sechs MD 530F Warrior geliefert. Sie trafen im März ein. Bis Anfang nächsten Jahres sollen 16 der Hubschrauber im Dienst sein.



Weitere interessante Inhalte
Stürmische Zeiten Der Markt für zivile Hubschrauber

14.03.2016 - Mit dem Ölpreis ist auch die Stimmung in der Helikopterbranche gesunken. Trotz der derzeit schwierigen Absatzlage drängen neue Muster auf den Markt. Die Kunden profitieren von fortschrittlicher … weiter

MD Helicopters MD 530G für Malaysia

03.02.2016 - Das malaysische Heer hat bei MD Helicopters sechs MD 530G für Überwachungs- und Kampfaufgaben bestellt. … weiter

H160-Premiere Heli-Expo 2015

09.06.2015 - Bei der Heli-Expo in Orlando Anfang März richteten sich alle Augen auf die neue H160, mit der Airbus Helicopters Marktanteile in der Klasse der mittelschweren Muster zurückgewinnen will. Die anderen … weiter

Leichter Beobachtungshubschrauber MD 530G schließt Schießversuche ab

21.08.2014 - MD Helicopters hat in Yuma die Tests mit diversen Waffen für den leichten Kampf- und Aufklärungshelikopter MD 530G beendet. … weiter

Letzter Tag der Messe in Le Bourget Paris Air Show - Das Flugprogramm am Sonntag

25.06.2017 - Zum Abschluss der Luftfahrtschau in Paris gibt es am Sonntag noch einmal ein volles Flugprogramm von 13:00 bis 17:30 Uhr. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App