09.08.2013
FLUG REVUE

Mil Mi-28UB absolviert Erstflug

Rostvertol hat am Freitag die Trainingsversion des russischen Kampfhubschraubers Mi-28 erstmals in die Luft gebracht. Die UB-Version wird auf der Luftfahrtmesse MAKS Ende des Monats zu sehen sein.

Mi-28UB Estflug

Die Mi-28UB wurde am 9. Augsut 2013 erstmals bei Rostvertol im Flug demonstriert (Foto: Russian Helicopters).  

 

Nach Angaben von Russian Helicopters, der Mittergesellschaft des Herstellers, soll die Mi-28UB die Ausbildung von Piloten für die Mi-28N effizienter gestalten. Dazu wurde ein Doppelsteuer eingebaut. Außerdem wurde das hintere Cockpit für den Fluglehrer etwa umgestaltet. Die Einsatzmöglichkeiten mit Bewaffnung sollen sich dadurch aber nicht ändern.

Die Mi-28UB wurde den Wünschen der russischen Streitkräfte entsprechend konstruiert, ist aber auch für den Export verfügbar. Derzeit baut Rostvertol etwa zehn Mi-28 pro Jahr, doch könnte man die Fertigungsrate bei Bedarf verdoppeln. Etwa 50 „Night Hunter" sind bereits im Dienst.

Eine ausführliche Beschreibung der Mi-28-Kampfhubschrauberfamilie mit technischen Details und Schittzeichnung finden Sie in FLUG REVUE 7/2013.

FLUG REVUE bequem online bestellen ...



Weitere interessante Inhalte
Gesetzgebung eingeleitet Verschärfte Regeln für den Betrieb von Drohnen

18.01.2017 - Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu heute dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten" vorgelegt. Anschließend erfolgt … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Versuche mit der H225M Caracal C295W testet Hubschrauber-Betankung

17.01.2017 - Airbus Defence and Space hat die Luftbetankungsversuche mit seinem kleinen Transporter C295W fortgesetzt. … weiter

Auftrag für AEW-Ausrüstung der Merlin Crowsnest für die Royal Navy

17.01.2017 - Lockheed Martin hat nun offiziell den Auftrag für die Entwicklung des Crowsnest-Systems zur Einrüstung in die Merlin-Hubschrauber erhalten. Radar und Elektronik stammen von Thales. … weiter

DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App