09.04.2017
FLUG REVUE

Neuer US-FlugzeugträgerCVN 78 „Gerald R. Ford“ auf erster Fahrt

Zum ersten Mal hat der neue Flugzeugträger der US Navy die Werft für eine Probefahrt vor der US-Ostküste verlassen.

CVN 78 erste Fahrt April 2017

Der Flugzeugträger "Gerald R. Ford" (CVN 78) stach am 8. April 2017 zum ersten mal für eine Probefahrt in See (Foto: US Navy).  

 

Die CVN 78, der erste Flugzeugträger einer neuen Klasse seit mehr als 40 Jahren, verließ die Werft von Huntington Ingalls Industries in Newport News, Virginia am Freitag. An Bord waren neben der Crew der US Navy auch Spezialisten des Herstellers und Personal des Sea System Command.

Bei der auf mehrere Tage angesetzten Fahrt sollen viele der neuen Technologien des Trägers getestet werden. So verfügt die „Gerald R. Ford“ zum Beispiel über neuartige Katapulte und Fanganlagen. Über vier Millionen elektrische Kabel und Glasfaserleitungen wurden verlegt.

Die offizielle Kiellegung der CFN 78 fand im November 2009 statt. Nach der Taufe begann die Ausrüstung im November 2013. Die lange überfällige Übergabe an die US Navy sollte nun in diesem Monat erfolgen, was aber nach wie vor unklar ist.



Weitere interessante Inhalte
Teil eines Rekord-Rüstungdeals 150 Black Hawks für Saudi-Arabien

21.05.2017 - Beim Besuch von US-Präsident Trump in Riad wurde ein großes Waffengeschäft vereinbart, zu dem auch UH-60-Hubschrauber von Sikorsky gehören. … weiter

Neue Version für den Export Kampfhubschrauber Harbin Z-19E fliegt

19.05.2017 - Bei AVIC Harbin Aircraft Industries hat der Z-19E am Donnerstag seinen offiziellen Erstflug absolviert. … weiter

USAF genehmigt Modifikationen Keine Restriktionen mehr beim F-35-Schleudersitz

17.05.2017 - Nach Modifikationen am Martin-Baker-Schleudersitz dürfen nun auch Piloten, die weniger als 62 Kilogramm wiegen, wieder die F-35 fliegen. … weiter

Jahrzehntelange Dominanz auf den Weltmeeren Die Flugzeugträger der US Navy

17.05.2017 - Ob Abschreckung, Kampfeinsatz oder auch humanitäre Hilfeleistung bei Naturkatastrophen – die derzeit zehn aktiven Flugzeugträger der US Navy sind vielseitig einsetzbar. … weiter

ALIAS von Aurora Flight Sciences Roboter landet Boeing 737 im Simulator

17.05.2017 - Ein Automatisierungssystem des US-Luftfahrtunternehmens Aurora Flight Sciences hat eine Boeing 737 im Simulator autonom geflogen und gelandet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App