15.09.2015
FLUG REVUE

Aero Vodochody Neuer Trainer L-39NG fliegt

Mit neuem Triebwerk und neuen Systemen versucht der tschechische Hersteller Aero Vodochody an die Erfolge der L-39 Albatros anzuknüpfen.

Aero L-39NG Erstflug September 2015

Die L-39NG hob am 14. September 2014 zum Erstflug ab (Foto: Aero Vodochody).  

 

Der Prototyp der L-39NG (Next Generation) hob am Montag zum Erstflug ab, wobei Miroslav Schützner und Vladimir Kvarda im Cockpit saßen. Ein erster öffentlicher Auftritt ist bereits bei den NATO Days in Ostrava am Wochenende geplant.

Die im letzten Jahr auf der Farnborough Air Show angekündigte L-39NG ist mit enem Williams FJ44-4M ausgestattet, das das ukrainische AI-25TL ersetzt. Im Cokpit kommen neue Farbdisplays und Systeme von Genesys Aerosystems sowie ein HuD von SPEEL Praha zum Einbau. Weiter Änderungen betreffen den Flügel, der nun Integraltanks hat.  Die Lebensdauer soll bei 15000 Stunden liegen.

Bei der Ankündigung hieß es, dass L-39NG aus der Serie ab 2018 verfügbar sein sollen. Auch die Nachrüstung vorhandener L-39 ist möglich. LOM PRAHA, die Piloten für die tschechischen Luftstreitkräfte ausbildet, hat sich bereits für diese Option entschieden.

Der 5400 kg schwere Jet wird als besonders effizientes Schulflugzeug beworben. Von den Leistungen her liegt es unter den Top-Modellen wie Aermacchi M-346 und BAE Hawk.



Weitere interessante Inhalte
Aufklärungsbehälter Elbit Condor 2 für Kunden in Asien

29.03.2017 - Elbit hat einem Land im „asiatisch-pazifischen Raum“ zusätzliche Condor-2-Aufklärungsbehälter im Wert von 75,5 Millionen Euro verkauft. … weiter

Europäisches Forschungsprogramm A400M: Bremstests auf nasser Piste

29.03.2017 - Im Rahmen des EU-Projekts Future Sky Safety wurde ein A400M-Transporter in Twente für Bremsversuche auf nasser Startbahn verwendet. … weiter

Taktisches Lufwaffengeschwader 33 Taurus-Schuss in Südafrika

28.03.2017 - Während der Übung „Two Oceans“ hat ein Tornado der Luftwaffe erstmals einen komplett überholten Taurus-Marschflugkörper verschossen. … weiter

Große USA-Tour Patrouille de France über New York

27.03.2017 - Das Kunstflugteam der Armée de l´Air hat seine große USA-Tour begonnen und in New York die Freiheitsstatue überflogen. … weiter

Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App