15.09.2015
FLUG REVUE

Aero Vodochody Neuer Trainer L-39NG fliegt

Mit neuem Triebwerk und neuen Systemen versucht der tschechische Hersteller Aero Vodochody an die Erfolge der L-39 Albatros anzuknüpfen.

Aero L-39NG Erstflug September 2015

Die L-39NG hob am 14. September 2014 zum Erstflug ab (Foto: Aero Vodochody).  

 

Der Prototyp der L-39NG (Next Generation) hob am Montag zum Erstflug ab, wobei Miroslav Schützner und Vladimir Kvarda im Cockpit saßen. Ein erster öffentlicher Auftritt ist bereits bei den NATO Days in Ostrava am Wochenende geplant.

Die im letzten Jahr auf der Farnborough Air Show angekündigte L-39NG ist mit enem Williams FJ44-4M ausgestattet, das das ukrainische AI-25TL ersetzt. Im Cokpit kommen neue Farbdisplays und Systeme von Genesys Aerosystems sowie ein HuD von SPEEL Praha zum Einbau. Weiter Änderungen betreffen den Flügel, der nun Integraltanks hat.  Die Lebensdauer soll bei 15000 Stunden liegen.

Bei der Ankündigung hieß es, dass L-39NG aus der Serie ab 2018 verfügbar sein sollen. Auch die Nachrüstung vorhandener L-39 ist möglich. LOM PRAHA, die Piloten für die tschechischen Luftstreitkräfte ausbildet, hat sich bereits für diese Option entschieden.

Der 5400 kg schwere Jet wird als besonders effizientes Schulflugzeug beworben. Von den Leistungen her liegt es unter den Top-Modellen wie Aermacchi M-346 und BAE Hawk.



Weitere interessante Inhalte
Teil eines Rekord-Rüstungdeals 150 Black Hawks für Saudi-Arabien

21.05.2017 - Beim Besuch von US-Präsident Trump in Riad wurde ein großes Waffengeschäft vereinbart, zu dem auch UH-60-Hubschrauber von Sikorsky gehören. … weiter

Neue Version für den Export Kampfhubschrauber Harbin Z-19E fliegt

19.05.2017 - Bei AVIC Harbin Aircraft Industries hat der Z-19E am Donnerstag seinen offiziellen Erstflug absolviert. … weiter

USAF genehmigt Modifikationen Keine Restriktionen mehr beim F-35-Schleudersitz

17.05.2017 - Nach Modifikationen am Martin-Baker-Schleudersitz dürfen nun auch Piloten, die weniger als 62 Kilogramm wiegen, wieder die F-35 fliegen. … weiter

Jahrzehntelange Dominanz auf den Weltmeeren Die Flugzeugträger der US Navy

17.05.2017 - Ob Abschreckung, Kampfeinsatz oder auch humanitäre Hilfeleistung bei Naturkatastrophen – die derzeit zehn aktiven Flugzeugträger der US Navy sind vielseitig einsetzbar. … weiter

ALIAS von Aurora Flight Sciences Roboter landet Boeing 737 im Simulator

17.05.2017 - Ein Automatisierungssystem des US-Luftfahrtunternehmens Aurora Flight Sciences hat eine Boeing 737 im Simulator autonom geflogen und gelandet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App