14.07.2008
FLUG REVUE

Rudiger Fuchs left AirbusNew appointments at Airbus - Rüdiger Fuchs is leaving the company

Mario Heinen has been appointed Executive Vice President, Head of the trans-national Centre of Excellence (COE) Fuselage and Cabin with immediate effect.

According to Airbus, this follows the departure of Rüdiger Fuchs who wishes to pursue other opportunities outside of Airbus.

With his wide ranging industrial experience, especially in successfully managing the A380 programme in the course of the past two years, and previously the Airbus Delivery Centre and the A320 Family programme, Mr Heinen has all the right competences and expertise to successfully lead this very important COE, which not only encompasses all Airbus civil aircraft programmes, but also the A400M and MRTTs. Furthermore, his intimate knowledge of the A380 will be a great asset to secure full industrialisation of this programme.

The new Head of the A380 programme is Alain Flourens who was Executive Vice President in charge of the A320 Family Programme since September 2006. Daniel Baubil (52) replaces Alain Flourens as Executive Vice President, Head of the A320 Family Programme.



Weitere interessante Inhalte
Paris Air Show 2017 Airbus und Boeing verkaufen fast 900 Flugzeuge

22.06.2017 - Es ist ein ständiges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Luftfahrtgiganten. Auf der Internationalen Luftfahrtmesse in Le Bourget hatte Boeing nach der Ankündigung der 737 MAX 10 die Nase vorn. … weiter

Übersicht UPDATE: Bestellungen bei der International Paris Air Show 2017

22.06.2017 - Welche Airline hat bei der diesjährigen Air Show in Paris bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt? Sehen Sie in unserer aktuellen Auflistung die neuen Aufträge der Flugzeughersteller. … weiter

Paris Air Show 2017 Flugprogramm am Donnerstag

22.06.2017 - Wie in den vergangenen Tagen zeigen auch am Donnerstag Airliner, Kampfjets und Hubschrauber ihre Fähigkeiten auf der Luftfahrtausstellung in Paris. Hier gibt es das vollständige Flugshow-Programm. … weiter

Airbus A350 Lufthansa fliegt von München nach Singapur

21.06.2017 - Ab März 2018 fliegt die Lufthansa fünfmal in der Woche von München nach Singapur. Eingesetzt wird auf der Langstrecke ein Airbus A350. … weiter

Ortung verunglückter Flugzeuge Airbus baut abwerfbare Flugschreiber ein

21.06.2017 - Airbus hat am Mittwoch auf der Pariser Luftfahrtmesse die Einführung abwerfbarer Stimmen- und Flugdatenschreiber angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App