11.07.2012
FLUG REVUE

NH90 und Tiger. Testflüge am LimitNH90 und Tiger: Testflüge am Limit

Während der Übung FALCOR 2012 in den USA sind mit dem NH90 des Heeres rund 250 Staublandungen durchgeführt worden.

NH90 Staublandung Seite

Das Heer testet seine NH90 unter Extrembdingungen in New Mexico(Foto: Heer/Rudolfi)  

 

Diese stellen vor allem für die Rotorblätter und Turbinen eine außergewöhnliche Belastung dar. Der Betrieb wird jedoch weiter fortgesetzt, um das Verhalten der Maschinen in dieser Situation genauestens studieren zu können und die extremen Einflüsse des Staubes auf die Technik des Hubschraubers zu dokumentieren. Mit an Bord bei der wichtigen Mission in New Mexico sind zahlreiche erfahrene Techniker und Systemprüfer, die jede Veränderung an den Helikoptern registrieren, bewerten und dokumentieren.

Da auch in dieser Woche wieder verschiedene Forward Air MedEvac (FAM – Verfahren zur Rettung Verwundeter) geübt wurden, stellte der Besuch eines amerikanischen UH-60L Blackhawk der National Guard einen besonderen Höhepunkt dar.

Die amerikanischen Soldaten berichteten aus ihren Erfahrungen im Einsatz. Durch die Berichte gewannen die deutschen NH90-Besatzungen und das medizinische Personal dabei wichtige Erkenntnisse für die Erfüllung zukünftiger Aufträge.

Gut fünf Wochen nach der Ankunft der ersten Übungsteilnehmer in New Mexico wurde ein Teil des Personals gewechselt. Mehr als 20 neue Piloten und Techniker übernehmen die weiteren Tests. Auf diese Weise wird mehr Soldaten die Erfahrung ermöglicht, unter einsatzähnlichen Bedingungen zu üben.

Während dieser Übergangsphase erreichte FALCOR 2012 seine maximale Personalstärke von 110 Soldaten. Mit einem Kontingentfest zur Halbzeit wurden die Neuankömmlinge begrüßt und die Heimreisenden verabschiedet.

Da der NH90 ein multinationales Gemeinschaftsprojekt ist hatten jüngst auch zwei Finnen und zwei Schweden die Gelegenheit, sich in die bisherigen Inhalte und Ergebnisse von FALCOR 2012 einweisen zu lassen.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters Erste NH90 beim spanischen Heer

19.09.2016 - Die spanischen Heeresflieger haben nun offiziell ihre ersten beiden NH90 übernommen. … weiter

NH Industries Niederlande übernehmen ihren letzten NH90

15.06.2016 - Der 20. NH90 für das Defensie Helikopter Commando der Niederlande wurde von Lenoardo (AgustaWestland) im Werk Tessera übergeben. … weiter

Airbus Helicopters Erster Sea Lion kommt aus der Lackierung

10.06.2016 - Der erste Sea Lion für die Marineflieger ist nun fertig lackiert und wird noch im Juni in die Bodentests gehen. Ziel ist der Erstflug bis Ende 2016. … weiter

Bundeswehr auf der ILA 2016 Gegenwart und Zukunft

25.05.2016 - Die Bundeswehr ist größter ILA-Einzelaussteller. Während in Schönefeld aktuelle Hightech gezeigt wird, kämpft die Industrie um die nächsten Beschaffungsprogramme. … weiter

Neues Ausbildungsrig von Reiser in Faßberg NH90-Mechaniker schrauben jetzt an drei Modellen

09.03.2016 - Für die Ausbildung von Wartungspersonal des NH90 stehen dem Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums in Faßberg jetzt drei Nachbauten des Hubschraubers zur Verfügung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App