Paris Air Show: Erster Marine-NH90 für Italien

Bei einer Zeremonie auf dem Messegelände in Le Bourget wurde heute der erste NH90 formell an Italiens Marine übergeben.

NH90 Italien Übergabe

Auf der Paris Air Show übergab AgustaWestland den ersten NH90 NFH an die italienische Marine (Foto: AgustaWestland).  

 

Die NFH-Version des europäischen Mehrzweckhubschraubers war in Paris mit dem Seezielflugkörper Marte Mk2 und dem Torpedo MU90 ausgestellt. Die Marina Militare hat 46 Helikopter bestellt, dazu kommen zehn Maschinen in der einfacheren TTH-Version, von der auch das Heer 60 Stück erhält.

Bisher war die lange verzögerte Marineversion des NH90 nur in den Niederlanden und in Frankreich im Einsatz. Geliefert wird momentan ein so genannter „Step-A“-Standard, der noch nicht die volle Leitungsfähigkeit der Waffensysteme aufweist.

Der NFH ist sowohl für die Bekämpfung von Schiffen und U-Booten als auch für Rettungs- und Überwachungsflüge geeignet. Nach Ausbau der Bedienerkonsole in der Kabine sind auch Transportflüge möglich.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
KS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Lastenesel Militärische Transporthubschrauber

04.05.2015 - Der schnelle Transport von Soldaten und Material auf dem Gefechtsfeld ist die Domäne der Militärhubschrauber. Die schweren Modelle sind für die Hersteller ein gutes Geschäft. … weiter

Neuer Hubschrauber im Test EC645 T2 für Spezialeinsätze

30.04.2015 - Mit Hochdruck arbeitet Airbus Helicopters am leichten Mehrzweckhubschrauber zur Verbringung von Spezialkräften. Er soll ab Ende 2015 bei der Luftwaffe in Dienst gehen. … weiter

Ausbildungszentrum Fassberg NH90-Wartungstrainer werden modernisiert

27.04.2015 - Rheinmetall Defence rüstet derzeit die NH90-Cockpittrainer, die für die Ausbildung von Technikern genutzt werden, auf den Standard IOC+ auf. … weiter

Bundeswehr Bericht zeigt Probleme der wichtigsten Rüstungsprojekte

20.03.2015 - Das Verteidigungsministerium hat am Donnerstag den versprochenen Bericht zum Stand der wichtigsten Rüstungsprojekte vorgelegt. Der öffentliche Teil enthält allerdings wenige Details. … weiter

Kampf an zwei Fronten Bundeswehr-Rüstungsprogramme

19.03.2015 - Die Ausrüstung der Bundeswehr macht Probleme. Zum einen ist zum Beispiel die Verfügbarkeit der vorhandenen Flugzeuge zu gering, zum anderen kommen neue Muster zu spät und sind zu teuer. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2015

FLUG REVUE
06/2015
11.05.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- CSeries im Flugtest
- U-2 fliegt weiter
- A129 Mangusta
- Hamburger Messe
- Wie sicher ist Fliegen
- Tupolew Tu-104
- Boeing 747-8
- NASA-Kapsel Orion

aerokurier iPad-App
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 05-2015?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse