Paris Air Show: Erster Marine-NH90 für Italien

Bei einer Zeremonie auf dem Messegelände in Le Bourget wurde heute der erste NH90 formell an Italiens Marine übergeben.

NH90 Italien Übergabe

Auf der Paris Air Show übergab AgustaWestland den ersten NH90 NFH an die italienische Marine (Foto: AgustaWestland).  

 

Die NFH-Version des europäischen Mehrzweckhubschraubers war in Paris mit dem Seezielflugkörper Marte Mk2 und dem Torpedo MU90 ausgestellt. Die Marina Militare hat 46 Helikopter bestellt, dazu kommen zehn Maschinen in der einfacheren TTH-Version, von der auch das Heer 60 Stück erhält.

Bisher war die lange verzögerte Marineversion des NH90 nur in den Niederlanden und in Frankreich im Einsatz. Geliefert wird momentan ein so genannter „Step-A“-Standard, der noch nicht die volle Leitungsfähigkeit der Waffensysteme aufweist.

Der NFH ist sowohl für die Bekämpfung von Schiffen und U-Booten als auch für Rettungs- und Überwachungsflüge geeignet. Nach Ausbau der Bedienerkonsole in der Kabine sind auch Transportflüge möglich.

Mehr Infos zu:

Mehr zum Thema:

KS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Besondere Verfahren notwendig NH90 zurück im „Interimsflugbetrieb“

23.02.2015 - Weil „notwendige technische Nachbesserungen“ lange dauern können hat die Bundeswehr für den NH90 spezielle Verfahren ausgearbeitet, um den NH90 im „Interimsflugbetrieb“ wieder nutzen zu können. … weiter

Heeresflieger Routineflugbetrieb mit dem NH90 wird ausgesetzt

07.02.2015 - Nachdem der NH90 letzten Herbst in Folge eines Zwischenfalls in Termez schon einmal kurz Flugverbot erhielt, wurde die Flotte nun erneut gegroundet – als Begründung diente die gleiche Ursache. … weiter

Bundeswehr Neuer Deal für NH90 und Tiger

27.11.2014 - Die Bundeswehr hat den im März 2013 geschlossenen „German Deal“ mit Airbus Helicopters geändert. Es sollen nun doch wieder 122 NH90 (inklusive Sea Lion für die Marine) bestellt werden. Beim Tiger sind … weiter

Nach kurzzeitigem Flugverbot NH 90: Heer nimmt Flugbetrieb wieder auf

19.11.2014 - Der Inspekteur des Heeres hat entschieden, den Flugbetrieb mit dem Transporthubschrauber NH 90 wieder aufzunehmen, der zuvor als Vorsichtsmaßnahme vorläufig ausgesetzt worden war. … weiter

Nach Untersuchungen zu Triebwerksversagen NH90 des Heeres bleiben am Boden

18.11.2014 - Die Bundeswehr hat sich entschlossen, den Flugbetrieb ihrer NH90 vorläufig auszusetzen, bis die Ursachen eines Triebwerksschadens mit anschließenden diversen Fehlfunktionen geklärt sind. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 03/2015

FLUG REVUE
03/2015
09.02.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A350 im Dienst
- Luftwaffe übernimmt A400M
- Airports Kampf gegen Schnee
- Raumschiff Orion erfolgreich
- Neue Helikopter-Antriebe
- Etihad Premieren
- AirAsia Rätsel
- Ariane 6 Entwicklung

aerokurier iPad-App
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 03-2015?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse