23.12.2013
FLUG REVUE

Alenia AermacchiPolen wählt M-346 als neuen Jettrainer

Alenia Aermacchi hat am Montag bestätigt, dass sich Polen für die Beschaffung von acht M-346 entschieden hat.

M-346 Italien Flug

Nach Italien, Singapur und Israel hat sich nun auch Polen für die M-346 entschieden (Foto: Alenia Aermacchi).  

 

Der italienische Fortgeschrittenentrainer setze sich damit gegen die BAE Systems Hawk und die KAI T-50 Golden Eagle durch. Das Angebot soll als einziges innerhalb des vorgegebenen Kostenrahmens gelegen haben.

Die Vertragsunterzeichnung wird „in den ersten Monaten des Jahres 2014“ erwartet. Der Kontrakt im Wert von 280 Millionen Euro umfasst die acht Flugzeuge, vier Optionen sowie sonstige Schulungsmittel, Ausbildung und technische Unterstützung.

Die Lieferungen sollen 2016 – 2017 erfolgen. Die M-346 wird in Deblin die TS-11 Iskra ablösen.



Weitere interessante Inhalte
Kooperation mit Leonardo Raytheon würde T-100 in Meridian bauen

27.10.2016 - Im Vorfeld der T-X-Trainerausschreibung der US Air Force hat Raytheon den Endmontagestandort für die T-100-Version des italienischen Jets ausgewählt. … weiter

Neues Schulflugzeug bei der AMI M-346 übt Luftbetankung

05.07.2016 - Der neue Fortgeschrittenentrainer der Aeronautica Militare hat beim 61° Stormo erstmals eine Ausbildungsmission mit Betankung durch die KC-767A durchgeführt. … weiter

Leonardo Roll-out der ersten M-346 für Polen

07.06.2016 - Bei Leonardo in Venegono-Superiore wird der erste von acht M-346-Strahltrainern auf seinen Erstflug vorbereitet. … weiter

Finmeccanica Italien kauft weitere M-346-Trainer

23.03.2016 - Das italienische Verteidigungsministerium hat einen Vertrag für neun weitere M-346 im Wert von 300 Millionen Euro unterschrieben. … weiter

Finmeccanica-Jettrainer Erste M-346 für Polen in der Endmontage

25.02.2016 - In Venegono Superiore hat die Endmontage der ersten beiden M-346-Trainer für die polnischen Luftstreitkräfte begonnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App