09.12.2009
FLUG REVUE

Premium AEROTEC liefert das 300. Eurofighter-Rumpfmittelteil

Premium AEROTEC hat gestern das 300. Rumpfmittelteil für den Eurofighter "Typhoon" ausgeliefert. Das Rumpfmittelteil mit einer Länge von rund 6 Metern ist das technisch anspruchsvollste Segment des Eurofighters.

Eurofighter 300. Rumpfmittelteil Augsburg

Am 8. Dezember 2009 stellte Premium AEROTEC in Augsburg das 300. Rumpfmittelteil für den Eurofighter fertig (Foto: Premium AEROTEC).  

 

Die Integration des Eurofighter Rumpfmittelteils erfolgt im Werksteil III in Augsburg. Hier sind 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Eurofighter-Sektionsmontage sowie der Kabelbaummontage beschäftigt. Das Eurofighter-Rumpfmittelteil besteht aus drei Sektionen; die eingesetzten Werkstoffe sind in der Hauptsache Titan,Aluminium und CFK (Kohlefaser-Verbundwerkstoff).

Die Komplett-Integration der Rumpfmittelteile mit dem in Augsburg konfektionierten Kabelsatz erfolgt dann im Werk Manching der EADS; von dort werden sie an die Endmontagelinien für Deutschland (ebenfalls in Manching), Großbritannien (Warton), Italien (Turin) und Spanien (Getafe bei Madrid) geliefert.



Weitere interessante Inhalte
Übungen in Malaysia, Japan und Korea Briten schicken Eurofighter nach Asien

04.10.2016 - Acht Eurofighter der Royal Air Force sind zur Übung "Exercise Bersama Lima 16" in Malaysia eingetroffen. Die von Tankern der RAF begleiteten Jäger werden Asien in mehreren Etappen besuchen. … weiter

Luftwaffe in Ämari Erster Alarmstart für Eurofighter

07.09.2016 - Bereits am ersten Tag des Einsatzes im Baltikum mussten die Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 ein russisches Flugzeug überprüfen. … weiter

Taktisches Ausbildungskommando in Italien TaktLwG 31 „Boelcke“ übt als letzter Verband in Deci

02.09.2016 - Das Taktische Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ aus Nörvenich hat als letzter Verband der Luftwaffe Ende August für drei Wochen auf die italienische Mittelmeerinsel verlegt. Ende 2016 wird diese … weiter

Air Policing Baltikum Lufwaffe und Armée de l´Air übernehmen

02.09.2016 - Seit 1 September stellen vier Eurofighter aus Neuburg und vier Mirage 2000-5 aus Luxeuil die Alarmrotten für die Sicherung des baltischen Luftraums. … weiter

Air Policing im Baltikum TaktLwG 74 ab September in Ämari

28.07.2016 - Die Luftwaffe beteiligt sich ab September wieder an der Sicherung des Luftraums über dem Baltikum. Diesmal sind die Eurofighter aus Neuburg an der Reihe. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App