10.09.2014
FLUG REVUE

Britischer Flugzeugträger“Prince of Wales” in der Montage

Auf der Werft im schottischen Rosyth hat die Montage des zweiten Trägers der „Queen-Elizabeth“-Klasse begonnen.

Prince of Wales September 2014 Rosyth

Die ersten beiden Blocks des Flugzeugträgers "Prince of Wales" wurden am 9. Septmber 2014 ins Dock in Rosyth geschleppt. Im Hintergrund die "Queen Elizabeth" (Foto: BAE Systems).  

 

Nach Angaben der Aircraft Carrier Alliance wurden am Dienstag die unteren Blöcke 02 und 03 in das zuvor geflutete Trockendock geschleppt und provisorisch zusammengefügt. Der vordere Block 2 kam von der BAE-Werft in Portsmouth, der Block 3 aus Glasgow. Das Gewicht liegt bei 6000 beziehungsweise 8000 Tonnen.

Unterdessen läuft die Ausrüstung der „Queen Elizabeth, die ihre Fahrversuche 2016 beginnen soll. Premierminister David Cameron hatte jüngst angekündigt, dass auch die „Prince of Wales“ regulär in Dienst gehen soll, damit Großbritannien jederzeit einen Flugzeugträger zur Verfügung hat. Zuvor gab es Überlegungen, den Träger aus Kostengründen nach der Fertigstellung zunächst einzumotten.



Weitere interessante Inhalte
US Air Force F-16 mit APKWS

11.10.2016 - Während die F-16 der USAF bereits mit der APKWS von BAE Systems im Einsatz ist wird eine weitere Version der lasergelenkten Rakete getestet. … weiter

Sonderlackierter Avro RJ100 verkörperte die Schweiz Swiss mustert Alpaufzug-Jumbolino aus

04.10.2016 - Swiss hat ihren Avro RJ100 mit der berühmten Alpaufzug-Sonderlackierung ausgemustert. Der vierstrahlige Oldie mit dem grünen Beinkleid wurde an die Leasingfirma zurückgegeben. … weiter

BAE Systems Avro RJ als Umbaufrachter?

16.08.2016 - Der Regionalflugzeugbereich von BAE Systems untersucht Möglichkeiten, die langsam aus dem Passagierverkehr gehenden Avro RJs zu Frachtern umzubauen. … weiter

Sonderanstrich für Hawk Kanadische 419 Squadron wird 75

08.06.2016 - Aus Anlass ihres 75. Gründungstags hat die „Moose“-Staffel der Royal Canadian Air Force eine ihrer BAE Hawk wie im Zweiten Weltkrieg lackiert. … weiter

Royal Air Force 208(R) Squadron verabschiedet sich

13.04.2016 - Nachdem jüngst der 100. Geburtstag offiziell gefeiert wurde hat die 208(R) Squadron der RAF nun ihren Flugbetrieb mit dem Hawk-Trainer eingestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App